Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.07.1992

Der Darmstädter DV-Warter Granada Computer Services GmbH, hat Ludger Lappenküpper (37, links) zum Geschäftsführer ernannt. Der Elektrotechnik-Ingenieur war davor zuletzt bei der Frankfurter MAI Deutschland GmbH als Technical Director tätig gewesen. Als

Der Darmstädter DV-Warter Granada Computer Services GmbH, hat Ludger Lappenküpper (37, links) zum Geschäftsführer ernannt. Der Elektrotechnik-Ingenieur war davor zuletzt bei der Frankfurter MAI Deutschland GmbH als Technical Director tätig gewesen. Als Operations Manager verpflichteten die Darmstädter Bernward Huhn (45), zuletzt Regionalleiter Mitte bei Mannesmann-Kienzle.

Mit Vertriebsleiter und Prokurist Bernd Kammerer (46, Foto) wurde der Vorstand der Sedlbauer AG, Grafenau, wieder auf zwei Personen aufgestockt, nachdem Hans Steiner seit Jahresanfang 1992 all ein das oberste Gremium bei dem TK-Anbieter repräsentiert hatte. Kammerers Vorgänger Eckbert Wieczorek war bereits zum letzten Jahreswechsel ausgeschieden.

Wolfgang Blaich ist bei der Stuttgarter Unternehmensberatung Management Dienst GmbH eins raufgestiegen: Seit 1987 im Unternehmen, übernahm er nun neben der Verantwortung für das Neukunden-Geschäft auch die stellvertretende Geschäftsführung. Als President und Chief Operating Officer konnte die Banyan Systems Inc. Peter Hamilton gewinnen, der zuvor in leitender Position bei Hewlett Packard im Netzwerkbereich tätig war. Hamilton gilt als einer der Drahtzieher bei der Gründung der Open Software Foundation und war einer der Hauptakteure bei der Allianz mit Microsoft, die die Entwicklung des LAN-Managers für das Betriebssystem Unix zum Ziel hat.

Thomas Kröpfl (31) ist neuer Director Sales and Marketing bei der Advanced Computer Technology Deutschland GmbH (ACT) in Eglharting bei München. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur soll bei dem Hersteller von Boardlevel-Produkten für PCs den Vertrieb ausbauen sowie die Distributoren und größeren OEMs in den deutschsprachigen Ländern und in Osteuropa betreuen.

Das Düsseldorfer Schulungsunternehmen Applied Learning International GmbH hat Erich Karolyi als Senior Account Manager für das Postleitzahlgebiet 7 eingestellt. Darüber hinaus soll der Schulungsveteran mit Erfahrung im Computer Based Training (CBT) eine Reihe von Großkunden betreuen, teilt sein neuer Arbeitgeber mit.

Das Händlernetz in den neuen Bundesländern aufbauen soll Günther Sulzer (40) für die Eschborner Advanced Logic Research GmbH. Der Handelsfachwirt kommt vom PC-Direktverkäufer AST Research.

Die Düsseldorfer Legent GmbH hat einen neuen Marketing-Manager. R. Owen Gardner (48), seit Oktober 1990 für Legent tätig, war schon zuvor neben Vertriebsaktivitäten auch für den Marketing-Bereich zuständig. Unterstützung erhält der gebürtige Engländer durch Andrea Schenk (29), die zur Marketing-Assistentin befördert wurde. Reiner Kaczmarek (33) ist zum Vertriebsleiter für die Bereiche Systems-, Operation-, Netzwerk-, IS-Management und Xcom ernannt worden. Die neue Position, in der er prokuraberechtigt ist, gilt für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seine Nachfolge als Vertriebsleitung S/P-Bereich (Systems- und Operation Management) trat Marietta Voigt-Neidlinger (32) an.

Die neue ständige Deutschlandvertretung der Investitions agentur "Locate in Scotland" (LIS) untersteht David Scrimgeour. In München ansässig, soll der Zusammenschluß von "The Scottish Office" und "Scottish Enterprise (früher "Scottish Development Agency") potentielle Investoren in Schottland beraten.

Ein erweitertes Feld beackert Joachim Apel (46), Technischer Direktor bei der Münchner Informix Software GmbH Neben den deutschsprachigen Ländern gehört nun auch Osteuropa zu seinem Aktivitätsgebiet.

| Die neue Position an der Spitze des Bereiches Produktion-Logistik bei der Freiburger Pyramid Computer GmbH wurde mit Detlev Holznagel (31) besetzt. Der Diplomingenieur Maschinenbau kommt vom Bohrmaschinenhersteller Hilti AG.