Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.04.1993

Der Distributor mausert sich zum Hersteller

WUPPERTAL (CW) - Angefangen hat Frank Burmester mit der Vermarktung von Speichererweiterungen fuer Compaq-Rechner, die von seiner Firma Pluscom entwickelt und vertrieben wurden. Danach uebernahm er die Distribution von Speichergeraeten und entwickelte nebenbei Speicher-Subsysteme fuer Apple- und IBM-kompatible Rechner. Die "Plusbox"-Familie beispielsweise kann im 3,5-Zoll- Gehaeuse eine SCSI-Festplatte bis zu 2 GB oder ein Bandlaufwerk beherbergen. Sie laesst sich auch hochkant betreiben und ist in unterschiedlichen Farben lieferbar. Ebenfalls mit SCSI-Anschluss versehen ist der "Plustower/2", der Festplatten, Wechselplatten und CD-ROM in verschiedenen Kombinationen enthalten kann. Speziell fuer Apples Quadra 900/950 wurden Subsysteme mit Fest- und Wechselplatten, Bandlaufwerk oder CD-ROM entwickelt. Alle Subsysteme sind mit einem Knopfdruck arbeitsbereit.