Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Der DV-Boß Ist nicht mehr der grolle Zampano

12.05.1989

Die DV-Cracks aus dem Org./DV-Bereich und die Anwender kommen sich näher: Nach Auskunft des deutschen DV-Chefs stehen die Probleme mit den - oftmals frustrierten. weil bevormundeten-Fachabteilungen nur noch an fünfter Stelle auf seiner Restriktionenliste. Dies konnte Heinz Streicher von der SCS GmbH in Hamburg in einer Umfrage feststellen. Dagegen nimmt das Gerangele des übrigen Managements aus dem Unternehmen mit der DV-Leitung zu: Auch die oberste Führungsetage rangelt nicht zu knapp mit. Der DV-Insider Streicher ist einer jener Fachleute, die auf dem CSE-Anwender-Kongreß Analysen. Konzepte und Lösungen über das "Management der Informations-Systeme" am 15. und 16. Juni 1989 in München vorstellen.

Kongreß-lnformationen: IDG-CSE, IDG Communications Verlag AG, Rheinstraße 28, 8000 München 40, Telefon 0 89/3 60 86-i 69, Herr Stefan Scholz.