Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1992

Der erste Atari-Notebook mit Intel-CPU

RAUNHEIM (pi) - Neben Desktop-PCs und dein Westentaschen-Portfolio bringt Atari jetzt einen Notebook-Rechner mit 386SX-Prozessor (10/20 Megahertz) heraus.

Das Modell "ABC N386SX" integriert wahlweise eine 40- oder 60-MB-Festplatte sowie eine RAM-Kapazität von 1 MB, die sich auf 5 MB ausbauen läßt. Zudem ist der Raunheimer Atari-Niederlassung zufolge ein Koprozessor-Sockel für den 386SX-20-MHz-Chip vorhanden.

Der LC-Bildschirm bietet eine VGA-Auflösung in 16 Graustufen und ist Hintergrund-beleuchtet. Neben dem Netzanschluß und dem Systembus stehen Schnittstellen für eine PS/2-Maus, einen Drucker, ein externes Diskettenlaufwerk sowie für einen VGA-Monitor zur Verfügung.

Wie der Anbieter berichtet, habe der Anwender die Möglichkeit, den 2,5-Kilogramm-Rechner mit einem integrierten Fax-Modem auszurüsten. Das Betriebssystem, MS-DOS 5.0, ist auf der Festplatte installiert.