Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1979

Der General Manager der Chemco Leasing GmbH in Frankfurt, Paul Ecker, ist zum Vizepräsidenten der Chemco International Leasing Inc., einer Tochtergesellschaft der Chemical New York Corporation ernannt worden. Ecker, seit vielen Jahren im Leasinggeschäft,

Der General Manager der Chemco Leasing GmbH in Frankfurt, Paul Ecker, ist zum Vizepräsidenten der Chemco International Leasing Inc., einer Tochtergesellschaft der Chemical New York Corporation ernannt worden.

Ecker, seit vielen Jahren im Leasinggeschäft, ist seit April 1974 als Direktor und General Manager der Chemco Leasing GmbH bei Chemco tätig.

Das Ressort Öffentlichkeitsarbeit im Vorstand der GDD, Bonn, wurde Dr.-lng. Erhard Becker übertragen. Dr. Becker, hauptberuflich EDV-Leiter und Datenschutzbeauftragter bei Kaiser Aluminium Europe, Werk Koblenz, ist als Sprecher des Datenschutz-Erfahrungsaustauschkreises Koblenz, den die GDD in Zusammenarbeit mit der IHK Koblenz durchführt, mit Zielsetzung und Organisation der GDD vertraut. Ein wesentliches Ziel seiner Arbeit sieht Dr. Becker in der Verstärkung des Erfahrungsaustauschs der Kreise untereinander.

Bernd Hentschel, Schatzmeister und Koordinator der "Erfa"-Kreise Datenschutz und Datensicherung, und Rainer von zur Mühlen, Geschäftsführer, wurden von der Mitgliederversammlung der GDD durch einstimmige Wiederwahl in ihren Vorstandsämtern bestätigt.

Martin Lauer, hochdekorierter Sportler, lange Zeit der weltbeste Hürdenläufer, Dipl.lng. und Prokurist bei der Triumph-Adler Vertriebs GmbH in Nürnberg, ist jetzt Direktor des Gesamtvertriebs Systemmaschinen Inland der Büromaschinen- und Computergruppe

geworden.

Dieter Schaefer hat die Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadtsparkasse Köln übernommen. Der bisherige Leiter, Helmut Flipse, wurde nach fast sechsjähriger Tätigkeit in dieser Aufgabe zum Filialdirektor bestellt.

Auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit blickt heute Karl-Edmund Michel, Geschäftsführer der IBM Deutschland GmbH und Leiter des Geschäftsbereiches Datenverarbeitung, zurück.

Michel wurde am 17. Dezember 1930 geboren. Am 1. April 1954 trat er in Karlsruhe in die IBM Deutschland als kaufmännischer Assistent ein und war bis 1956 als Vertriebsbeauftragter in der Geschäftsstelle Stuttgart tätig. 1964 übernahm er die Leitung der Geschäftsstelle Stuttgart und wurde 1968 Leiter Vertrieb Datenverarbeitung der IBM Deutschland. Während einer Abordnung nach den USA war er dort Director of Industry Marketing bei der IBM Corporation in New York. 1972 wurde Michel zum Leiter des Geschäftsbereiches Datenverarbeitung ernannt und ist seit 1. April 1976 Geschäftsführer der IBM Deutschland.

Peter Muckenauer, 31, hat seit Anfang 1979 die Verantwortung für das gesamte Produktprogramm der TAB Products Corp., USA (Offenbach), für Europa als European Marketing Director übernommen.

Dipl.-Ing. Josef Matz ist der neue Geschäftsführer der österreichischen Control Data GmbH geworden; bisher war er der dortige Marketing-Leiter. Zum ersten Mal ist damit ein Österreicher Chef dieser Niederlassung, deren Geschäftsbereich neben Österreich ganz Osteuropa einschließlich der UdSSR und Jugoslawien umfaßt.

Am 1. März eröffnete Systemform ein Beratungszentrum in Essen (4300 Essen 11 Marktstraße 42) für den Ballungsraurn Ruhrgebiet/Westfalen. Mit der Leitung des Zentrums wurde Werner Christmann, 35, betraut. Christmann ist Spezialist auf den Gebieten Belegorganisation, Vordrucktechnik und Beleglesung.