Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.10.1990

Der Geschäftsbereich Communications der BBN Deutschland GmbH, mit Sitz in Wiesbaden, hat sich im Juli personell verstärkt und die Vertriebsaktivitäten auf Zentral- und Osteuropa ausgeweitet. Eberhard Holler (40), Jürgen Elschner (40) und Michael Henneber

Der Geschäftsbereich Communications der BBN Deutschland GmbH, mit Sitz in Wiesbaden, hat sich im Juli personell verstärkt und die Vertriebsaktivitäten auf Zentral- und Osteuropa ausgeweitet. Eberhard Holler (40), Jürgen Elschner (40) und Michael Henneberg (35) haben Anfang Juli - ihre Tätigkeit aufgenommen. Holler, langjähiger Unternehmensberater der Diebold Deutschland GmbH, zuletzt Geschäftsführer der Systec Communication Technology GmbH, ist neben Wolfgang Stähle Geschäftsführer der BBN Deutschland und für den Geschäftsbereich Communications verantwortlich. Elschner wurde zum Vertriebsleiter bei BBN -Communications ernannt. Henneberg wiederum zeichnet für den kommerziellen Vertrieb- und Marketing-Support der Communications Division verantwortlich.

Gerid Wagner, Vertriebsleiter für Kommunikationsprodukte und EDV-Zubehör bei der Computerlinks GmbH, München, erhielt mit Wirkung vom 7. August 1990 Einzelprokura. Wagner war seit 1974 in verschiedenen Marketing- und Vertriebsfunktionen im Hard- und Softwarebereich unter anderem bei Texas Instruments, Lotus Development und Apple Computer tätig.

Die Markt + Technik Verlag AG, München, hat ein neues Vorstandsressort für Finanzen, Controlling und Verwaltung geschaffen. Nach einem Beschluß des Aufsichtsrates wird es der bisherige kaufmännische Geschäftsführer der Verlagsgruppe Bertelsmann im Bereich Literatur und Sachbuch, Reiner Doll (40), übernehmen. Seinen neuen Job wird Doll voraussichtlich Anfang 1991 antreten. Das neue Ressort gehört bis dahin noch zum Aufgabenbereich des Markt+ Technik-Vorstandsvorsitzenden Otmar Weber.

Gerhard Sass ist neuer Leiter der Geschäftsstelle Hamburg der Ingres GmbH. Der vierzigjährige Diplomingenieur war vor

seinem Wechsel bei Symbolics für den Vertrieb in Norddeutschland tätig. Zwischenzeitlich leitete Sass Marketing und Vertrieb einer überregionalen Bauträgergesellschaft.

Wolfgang Festag (50), wurde zum Leiter des Bildungszentrums für Informationstechnik (B.I.T.) der Mannesmann Kienzle GmbH in Donaueschingen bestellt. Bevor der gelernte Betriebswirt in das Bildungszentrum wechselte war er Leiter des Softwaremanagements bei Mannesmann Kienzle in Villingen.

Nach 21 Jahren bei Siemens hat Hans-Jürgen Peters (46) beim System- und Beratungshaus Space GmbH, Hannover, den neuen Geschäftsbereich Projektmanagement/Implementierung übernommen. Schwerpunkt ist das integrierte PPS-/CAI-Paket Triton des Unternehmens.

Die neue Leiterin des Bereichs Unternehmenskommunikation /Pressearbeit beim Control Data Institut heißt Beatrice Dolinski (27). Die Marketingspezialistin war bisher bei der Digital Equipment GmbH im Bereich Marketing für die Benutzervereinigung Decus e. V. zuständig.

Mit Peter Scherer verstärkt seit dem 1. Juli 1990 ein neuer Vertriebsingenieur das Stuttgarter Team der Schlumberger Technologie GmbH CAD/CAM-Division. Scherer (34) begann seine berufliche Laufbahn bei BASF. Vor seinem Wechsel zu Schlumberger war er seit 1987 als Dozent beim Control Data Institut und beim Stadtverband Saarbrücken tätig. Auch die Mannschaft der Düsseldorfer Geschäftsstelle der CAD/CAM-Division ist seit dem 1. Juli 1990 um einen Vertriebsingenieur reicher. Der studierte Maschinenbauer Klaus Wiederspohn (30), soll dazu beitragen, die fachgerechte regionale Betreuung der Schlumberger-Kunden sicherzustellen.

Seit dem 1. September ist Markus Gerybas in der IOP-Unternehrnensgruppe als Geschäftsführer der IOP-Vertriebs GmbH

tätig.

Neuer Vertriebsleiter des PPS und CIM-Spezialisten

Weigang-MCS in Stuttgart ist seit dem 1. August 1990 Ulrich Grieshaber. Der vierzigjährige Diplom-Wirtschaftsingenieur hat seine Sporen im EDV-Markt als Systemberater, Vertriebsbeauftragter und Account-Manager bei Mannesmann-Kienzle, Digital Equipment und Hewlett-Packard verdient. Die wichtigste Aufgabe im Managementteam der Weggang GmbH soll für Greifbare die Etablierung des Unternehmens im Unix-Markt sein.

Gerold Hohn (45), seit dem 1. Januar 1989 bei der Racal-Milgo GmbH für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich, übernahm zum 1. Oktober 1990 die neugeschaffene Position des Pressesprechers der Zenith Data Systems GmbH in Dreieich. Sein neuer Verantwortungsbereich umfaßt die Presse und Öffentlichkeitsarbeit für Zenith im gesamten deutschsprachigen Raum sowie in den Ostblock-Ländern.

Werner Niebel (40) wurde zum Marketing Director der Informix Software GmbH für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. Niebel war zuvor in leitenden Marketingpositionen bei Computerherstellern in Deutschland und in den USA sowie als Geschäftsführer eines Softwaredistributors tätig.

Zum kaufmännischen Geschäftsführer und stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstandes der Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung mbH (GMD) ist Friedrich Winkelhage bestellt worden. Bisher war er wissenschaftlich-technischer Geschäftsführer der Großforschungseinrichtung.

Seit dem ersten September 1990 leitet Gerhard W. Hentrich die neueröffnete deutsche Niederlassung des texanischen PC-Direktanbieters CompuAdd als Geschäftsführer. Der PC-Pionier war zuletzt für Dell Computer als Vertriebsdirektor für Deutschland, Österreich und die Schweiz tätig.

Mit der Ernennung von Werner Broghammer (Foto) zum Leiter Gesamtvertrieb und Marketing hat die Goldstar GmbH, Willich bei Düsseldorf, die Neustrukturierung im Vertriebsbereich weitgehend abgeschlossen. Broghammer (48) war bisher als Marketingdirektor bei Sanyo-Fischer tätig. In der Betreuung von über 1800 Goldstar-Händlern in Ost- und Westdeutschland steht ihm Karlheinz Schmitt (47) als neuer Vertriebsleiter für Unterhaltungselektronik zur Seite. Regional-Verkaufsleiter für den Bereich Nord wurde Knut Bittner (43), für den Bereich Mitte Karl-Heinz Ehrmann (52) und für den Bereich West Bernd Findorff (52). Die Bereiche Süd und Berlin übernimmt Vertriebsleiter Karlheinz Schmitt zusätzlich. Frank Elksnat (47) obliegt die Betreuung Großhandel Süd.