Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.07.1987

Der neue Multiplexer 0ptimux 3270 von NKT Elektronik bietet die Möglichkeit, in 3270- und gleichartigen Netzen die koaxialen Verbindungskabel zwischen den Datenendstellen und den Steuereinrichtungen durch Glasfaserkabel zu ersetzen. Anstelle von 32 Koaxi

Der neue Multiplexer 0ptimux 3270 von NKT Elektronik bietet die Möglichkeit, in 3270- und gleichartigen Netzen die koaxialen Verbindungskabel zwischen den Datenendstellen und den Steuereinrichtungen durch Glasfaserkabel zu ersetzen. Anstelle von 32 Koaxialkabeln kann ein Glasfaserkabel benutzt werden, um maximal 32 IBM-3270-Datenendstationen mit einem 3274-Gruppensteuergerät zu verbinden.

Informationen: NKT Elektronik, Brondyvestervej 95, 2605 Brondby, Kopenhagen, Telefon 00 45/2/96 26 88.