Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.2000

Der PC wird zum Videorekorder

MÜNCHEN (CW) - Ein Paket von ATI macht aus dem PC einen "Personal Video Recorder" (PVR). Die Lösung basiert auf den Multimedia-Karten der "All-in-Wonder"-Familie sowie der "Multimedia-Center"-Software von ATI. Damit lässt sich am PC eine Kombination aus Live-Fernsehen und der Wiedergabefunktionalität von Videorekordern erreichen. Mit der "Time-Shifting"-Funktion des PVR können Live-Sendungen per Knopfdruck angehalten und später nahtlos weiterbetrachtet werden. ATI gab zudem seine Mitgliedschaft im weltweiten Forum "TV Anytime" bekannt, das an der Entwicklung von offenen Standards für audio-visuelle Services auf Basis von digitalen Speichern arbeitet.