Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.11.1985 - 

DV-Manager in USA entscheiden nach Sicherheitsaspekten:

Der Preis spielt beim PC-Kauf keine Rolle

ELLICOT CITY (CW) - Die beiden wichtigsten Faktoren, die die Kaufentscheidungen für PCs in großen US-Unternehmen beeinflussen, sind die Lebensfähigkeit des Anbieters sowie Kompatibilität.

Dies geht aus einer Studie der amerikanischen Marktforschungsgesellschaft Newton-Evans Research Co. in Ellicot City hervor. 32 Prozent der befragten DV-Manager nannten zuerst diese Kriterien. Während die Verfügbarkeit von Anwendungssoftware (18 Prozent) und der Service des Herstellers (11 Prozent) danach als weitere wichtige Punkte angeführt wurden, scheinen der Kaufpreis (2 Prozent) sowie die Kommunikationsfähigkeit ("Connectability") bei der PC-Auswahl keine Rolle zu spielen, was die Ansicht vieler PC-Marketiers widerlegt, der Entscheider in großen Organisationen sei mündig geworden.