Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.07.1990

Der Teufel steckt im Detail

Fortschritte im Ringen um die Verwirklichung des europäischen Binnenmarktes lassen sich - zumindest in puncto Fernmeldewesen - nicht von der Hand weisen. Mit der grundsätzlichen Einigung auf die Open Network Provision (ONP) und eine länderübergreifend geltende Endgeräte-Zertifizierungen stimmt auf jeden Fall erst einmal die Linie. Müssen auch die Voraussetzungen dafür im einzelnen noch erfüllt werden.

Der Teufel steckt im Detail: Im Dickicht bestehender Spezifzkationen sowie Klauseln auf der einen und aufgrund fehlender Telecom-Normen auf der anderen Seite wird die EG sicherlich noch geraume Zeit benötigen, um der Liberalisierung den letzten Schliff zu verpassen.

So steckte man in Brüssel zurück, bittet sozusagen um einen Aufschub für die Ausarbeitung eines formalen Textes, mit dem man die Singletype-Zulassung im Herbst difinitiv in den Grif bekommen möchte. Auch dann können die Hersteller natürlich noch nicht sofort "ans Werk gehen": Es wird noch einmal gut zwei Jahre dauern, bis die Verfahren auch implementiert sind.

sch