Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.08.1992

Designer 3.1 unterstützt jetzt OLE

14.08.1992

MÜNCHEN (pi) - Das Grafikprogramm "Designer 3.1" von der Micrografx GmbH, München, unterstützt jetzt das "Object Linking and Embedding" (OLE), Truetype-Fonts und die Typographieprogramme Adobe Type Manager (ATM) und Adobe Type Align (ATA). Anwender erhalten durch die OLE-Funktionen bessere Möglichkeiten des Datenaustauschs mit anderen Windows-Programmen - unter anderem mit Textverarbeitungen wie Word für Windows, Ami Pro oder Wordperfect.

Ein kostenloses Update bietet Micrografx Anwendern an, die seit der CeBIT 1992 eine Designer-Paket erworben haben. Für andere Anwender beträgt das OLE-Update mit ATM/ATA zwischen 165 und 350 Mark.