Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.03.1987

Desktop-Publishing auf deutsch

Das Desktop-Publishing-System Premium /286 in deutscher Version zeigte die Düsseldorfer AST Research GmbH in Hannover. Der Premium-Publisher baut auf einem von AST selbstentwickelten PC auf und soll zu einem Preis von knapp 30 000 Mark auf den Markt kommen.

Der AST-PC Premium/286 steht im Mittelpunkt weiterer Anwender-Lösungen, für die Kommunikation zwischen PC-Netzen und mit Mini- oder Mainframe-Systemen. Je nach Applikation setzt AST spezielle Boards ein, zum Beispiel AST-Grafikkarten oder Erweiterungskarten für I/O-Operationen. Zu den Besonderheiten des Premium/286 gehören die Fast-slots, die über DMA-Kanäle schnelle Operationen zwischen Speichereinheiten auf entsprechenden Boards und CPU ohne Wartezyklen ermöglichen.

Speicherkarten für diese Technologie stehen unter anderem mit der Fast RAM zur Verfügung, die die EEMS- und EMS-Funktionen unterstützen und den Arbeitsspeicher auf bis zu vier MB im schnellen Modus ohne Wait-States erweitern. Insgesamt sind 13 MB verfügbar.

Der Systemtakt kann von der Tastatur aus zwischen sechs, acht und zehn MHz umgeschaltet werden. Als Massenspeicher sind neben dem 1,2-MB-Standard-Diskettenlaufwerk Festplatten mit wahlweise 20,40 oder 70 MB verfügbar. Zur Standardausstattung gehört die Grafikkarte AST-3G als Video-Adapter.

Informationen: AST Research Deutschland GmbH, Emanuel-Leutze-Str. 1B, 4000 Düsseldorf.