Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.03.1997

Desktop von Comtech mit IBM-CPU

21.03.1997

WAIBLINGEN (pi) - Die Comtech Computersysteme GmbH bietet ihre "Hyperspeed"-Desktops nun auch mit IBMs derzeit schnellstem 6x86er-Prozessor "Pr200+" an. Ein System mit 16 MB Arbeitsspeicher in EDO-Ausführung und 512 KB Pipeline Burst Cache, einer 2-GB-Festplatte und Matrox Grafikbeschleuniger "Mystique" mit 2 MB SGRAM kostet knapp 1900 Mark. In diesem Preis ist ein Jahr Vor-Ort-Service durch die IBM-Tochter CSG enthalten. Für knapp 400 Mark bietet Comtech ein Multimedia-Paket, das aus einem CD-ROM-Laufwerk mit zwölffacher Standardgeschwindigkeit, einer "Soundblaster-32"-Karte und Aktivboxen mit 120 Watt Musikleistung besteht. Als Monitore stehen unter anderem nach MPR-II zertifzierte "Pacomp"-Geräte mit 15 und 17 Zoll für 600 beziehungsweise 1000 Mark zur Auswahl.