Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.02.1995

DeTeMobil beteiligt sich an Inmarsat

BONN (CW) - Auf dem kuenftigen Markt fuer satellitengestuetzten Mobilfunk werden aller Voraussicht nach zwei globale Netze miteinander konkurrieren. Nachdem die amerikanische Federal Communications Commission (FCC) erst vor wenigen Tagen dem Iridium-Konsortium eine Lizenz erteilt hat (siehe Bericht unten), wird auch Inmarsat, eine Allianz aus 39 Telefongesellschaften und Satellitenfunkanbietern, 1999 ein vergleichbares System in Betrieb nehmen. Zu den Investoren des mit einem Eigenkapital von zunaechst 1,4 Milliarden Dollar ausgestatteten Konsortiums gehoert die Telekom-Tochter DeTeMobil, die vom Telekom-Aufsichtsrat nun gruenes Licht fuer eine 100-Millionen-Dollar-Beteiligung an Inmarsat erhalten hat.