Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.1995

Deutsche Bank bekommt neues Backup-System

GERA (CW) - Die advanced computer peripherals GmbH (acp), die nach der Wende von Mitarbeitern aus der Pertec Europa GmbH, dem Carl Zeiss Jena und Robotron Dresden gegruendet wurde, hat mit der Deutschen Bank einen Dreijahresvertrag ueber die Lieferung von ueber 50 Backup-Systemen (Speicherkapazitaet je Geraet bis zu 60 GB) auf Tape- Arrays abgeschlossen. Laut acp kann die neue Loesung in die bereits bestehende DV-Umgebung der Banker integriert werden und ist "jederzeit auf eine maximale Konfiguration aufruestbar". Die DV-Gesellschaft mit Hauptsitz in Karlsruhe und Niederlassungen in Gera, Dresden und Berlin entwickelt seit 1991 steckerkompatible Subsysteme, bietet aber auch Produkte anderer Hersteller wie IBM (Industriecomputer), HP sowie Storage Technology an.