Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.03.1985 - 

Sprunghaftes Geschäft beim DV-Leasing:

Deutsche Leasing weiter im Aufwind

FRANKFURT (CW) - Die Akzeptanz des Leasing ist ungebrochen. Zwar sind im vergangenen Jahr Wachstumsrückgänge zu verzeichnen gewesen, die sich jedoch nur auf das Immobilienleasing bezogen.

Mit diesen Worten skizzierte Dr. Albrecht Dietz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Leasing AG, die Situation im abgelaufenen Geschäftsjahr. Das Neugeschäft konnte die Gruppe Deutsche Leasing (DL) 1983/84 um acht Prozent auf rund 900 Millionen Mark (30.9.) steigern. In den zurückliegenden viereinhalb Monaten (15. 2.) des Geschäftsjahres 1984/85 nahm das Neugeschäft bereits um 34,4 Prozent zu.

Für das laufende Jahr erwartet Dietz ein besonders starkes Plus beim Leasen von Informations- und Kommunikationstechnik. Das Geschäft, erklärte der Deutsche Leasing-Chef, profitierte von der Symbiose, die der DV-Markt schon lange mit dem Leasing eingegangen sei. Das intensive Engagement im Computerbereich hat dem Frankfurter Konzern gerade beim DV-Leasing eine überdurchschnittlich steigende Zahl von Neukunden beschert. Durch das weitere Vordringen professioneller Mikrocomputer gerade in kleinen und mittleren Betrieben erwartet die Gesellschaft eine sprunghafte Geschäftsausweitung.