Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.03.1994

Deutsche System Technik GmbH: Scanner erkennt OCR-Schrift und Barcodes in einem Durchgang

Zusammen mit der Ratio Entwicklung GmbH aus Hamburg stellt die Deutsche System Technik GmbH, Bremen, Software zur Dokumenten- und Zeichnungsverwaltung aus.

Ausserdem sind ein digitaler Filmkartenscanner zur Erfassung und elektronischen Speicherung von Dokumenten- und Firmenunterlagen auf Mikrofiche-Basis und ein Netzwerkverwaltungssystem mit grafischer Benutzeroberflaeche zu sehen.

Mit dem Dokumentenmanagementsystem kann der Anwender Daten suchen und Informationen verteilen, aufbereiten und in andere Anwendungen integrieren. Mikrofiche-Bestaende lassen sich mit dem Scanner nach eigenen Angaben problemlos in die elektronische Archivierung uebernehmen. Das Netzwerk-Verwaltungssystem verwendet eine relationale Datenbank zur Bearbeitung alphanumerischer und grafischer Daten.

Der Filmkartenscanner "DFS 450" verarbeitet pro Stunde bis zu 450 Filmkarten automatisch. Das Geraet erkennt Informationen wie Hollerith-Code, Barcode, Mikrofilm und OCR-Schrift in einem einzigen Durchgang. Zur Erfolgskontrolle erscheint das Scan- Ergebnis sofort auf dem Bildschirm.

Informationen: Deutsche System

Technik GmbH, Hans-Bredow-Strasse 20,

28307 Bremen.

Telefon 0421/428 70

Halle 4, Stand A34