Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.02.2008

Deutsche Telekom kann operativen Gewinn im 4Q weiter steigern

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG hat im vierten Quartal 2007 auf bereinigter Basis ein niedrigeres Nettoergebnis verbucht, ihren operativen Gewinn aber weiter verbessert. Wie der Bonner DAX-Konzern am Donnerstag mitteilte, gab das um Sondereffekte bereinigte Nachsteuer-Ergebnis in den drei Monaten auf 808 Mio EUR von zuvor 824 Mio EUR nach. Das adjustierte EBITDA profitierte dagegen erneut vom Mobilfunk-Geschäft und kletterte im Quartal auf 4,61 (Vorjahr 4,55) Mrd EUR. Der Umsatz summierte sich in dieser Zeit auf 15,80 (15,90) Mrd EUR.

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG hat im vierten Quartal 2007 auf bereinigter Basis ein niedrigeres Nettoergebnis verbucht, ihren operativen Gewinn aber weiter verbessert. Wie der Bonner DAX-Konzern am Donnerstag mitteilte, gab das um Sondereffekte bereinigte Nachsteuer-Ergebnis in den drei Monaten auf 808 Mio EUR von zuvor 824 Mio EUR nach. Das adjustierte EBITDA profitierte dagegen erneut vom Mobilfunk-Geschäft und kletterte im Quartal auf 4,61 (Vorjahr 4,55) Mrd EUR. Der Umsatz summierte sich in dieser Zeit auf 15,80 (15,90) Mrd EUR.

Damit lag die Telekom bei Umsatz und EBITDA im Rahmen der Erwartungen. Der adjustierte Nettogewinn lag über den Prognosen. Die von Dow Jones Newswires zuvor befragten Analysten hatten im Schnitt mit einem Quartals-Umsatz von 15,77 Mrd EUR, einem bereinigten EBITDA von 4,61 Mrd und einem bereinigten Nettoergebnis von 609 Mio EUR gerechnet.

Im Gesamtjahr 2007 verbuchte die Deutsche Telekom damit einen Umsatz von 62,52 (61,35) Mrd EUR, ein adjustiertes EBITDA von 19,33 (19,43) Mrd EUR und ein Ergebnis nach Steuern von bereinigt 3,003 (3,850) Mrd EUR.

DJG/hei/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.