Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.2009

Deutsche Telekom konkretisiert Pläne für Neuorganisation

KÖLN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG hat ihre Pläne zur Reorganisation konkretisiert. Demnach ist vorgesehen, die T-Mobile International AG auf die Deutsche Telekom AG zu verschmelzen, teilte der DAX-Konzern am Donnerstag auf der Hauptversammlung in Köln mit. Anschließend sollen die deutschen Festnetzaktivitäten T-Home und die T-Mobile Deutschland GmbH in einer Gesellschaft zusammengeführt werden.

KÖLN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG hat ihre Pläne zur Reorganisation konkretisiert. Demnach ist vorgesehen, die T-Mobile International AG auf die Deutsche Telekom AG zu verschmelzen, teilte der DAX-Konzern am Donnerstag auf der Hauptversammlung in Köln mit. Anschließend sollen die deutschen Festnetzaktivitäten T-Home und die T-Mobile Deutschland GmbH in einer Gesellschaft zusammengeführt werden.

Die Telekom will in diesem Rahmen weiteren Angaben zufolge noch in diesem Jahr eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen, um die Zustimmung für die Pläne einzuholen.

Die Telekom hatte bereits Ende Februar angekündigt, Vertrieb, Marketing und Service für das deutsche Mobilfunk- und Festnetzgeschäft in einem Vorstandsressort zusammenfassen zu wollen, um der Konvergenz von Festnetz und Mobilfunk Rechnung zu tragen. Daneben sollen unter einem Ressort "Operations" Produktentwicklung, IT und Technik künftig europaweit und der Einkauf weltweit gesteuert werden. Die neue Struktur beinhaltet auch ein Vorstandsressort für Süd- und Osteuropa.

Webseite: http://www.telekom.de -Von Philipp Grontzki, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 107, philipp.grontzki@dowjones.com DJG/phg/brb

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.