Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


08.09.2009

Deutsche Telekom und France Telecom wollen Mobilfunk in UK bündeln

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG und die France Telecom SA wollen ihre britischen Mobilfunkaktivitäten in einem Gemeinschaftsunternehmen bündeln. Beide Telekomunternehmen teilten am Dienstag mit, dass sie exklusive Verhandlungen zur Zusammenlegung von T-Mobile UK und Orange UK in einem Joint Venture aufgenommen haben. Beide Unternehmen sollen daran je 50% halten, wie es in der Mitteilung hieß.

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG und die France Telecom SA wollen ihre britischen Mobilfunkaktivitäten in einem Gemeinschaftsunternehmen bündeln. Beide Telekomunternehmen teilten am Dienstag mit, dass sie exklusive Verhandlungen zur Zusammenlegung von T-Mobile UK und Orange UK in einem Joint Venture aufgenommen haben. Beide Unternehmen sollen daran je 50% halten, wie es in der Mitteilung hieß.

Durch das Gemeinschaftsunternehmen würde der führende Mobilfunkbetreiber in Großbritannien entstehen. Auf Basis der Daten per Ende Dezember 2008 hätte das Gemeinschaftsunternehmen 28,4 Millionen Kunden und somit 37% der britischen Mobilfunknutzer, wie es von der Deutschen Telekom hieß. Dabei sind Kunden von Virgin Mobile nicht einberechnet.

Da auch die Aktivitäten der Orange Broadband in das Gemeinschaftsunternehmen integriert werden sollen, könnte das Joint Venture seinen Kunden künftig auch Konvergenzlösungen anbieten. Das Gemeinschaftsunternehmen hätte 2008 pro forma einen Umsatz von 9,4 Mrd EUR (7,5 Mrd GBP) und ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 2,1 Mrd EUR (1,7 Mrd GBP) erwirtschaftet.

Webseiten: www.telekom.com www.francetelecom.com DJG/mak/brb

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.