Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.09.2009

Deutsche Telekom will Freenet-Tochter Strato kaufen - HB

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG will den zum Verkauf gestellten Webhosting-Anbieter Strato von freenet übernehmen. Das berichtet das "Handelsblatt" (HB, Mittwochsausgabe) unter Verweis auf Unternehmens- und Finanzkreise. Strato verwaltet Webseiten und bietet Speicherplatz im Internet an.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG will den zum Verkauf gestellten Webhosting-Anbieter Strato von freenet übernehmen. Das berichtet das "Handelsblatt" (HB, Mittwochsausgabe) unter Verweis auf Unternehmens- und Finanzkreise. Strato verwaltet Webseiten und bietet Speicherplatz im Internet an.

Die freenet AG hat die Tochter Anfang Juli offiziell zum Verkauf angeboten. Bis 2. September sollten erste Kaufangebote vorgelegt werden. Gegenwärtig prüfe freenet, wem die Bücher von Strato geöffnet werden. Der Kaufpreis für Strato dürfte bei rund rund 300 Mio EUR liegen, zitiert das Blatt seine Informanten.

Neben der Deutschen Telekom interessieren sich laut Bericht auch der die United Internet AG, ein britischer DSL-Anbieter sowie zwei Finanzinvestoren für Strato. United Internet hatte Ende Mai schon die Internetkunden von freenet übernommen, könnte als europäischer Marktführer im Webhosting mit der Strato-Übernahme aber kartellrechtliche Probleme bekommen, schreibt die Zeitung.

Ein Telekom-Sprecher sagte zu dem Bericht auf Anfrage, zu Marktgerüchten äußere sich der Konzern grundsätzlich nicht. Freenet und United Internet waren kurzfristig für Stellungnahmen nicht erreichbar.

Webseite: www.handelsblatt.com DJG/rio/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.