Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1989 - 

Wordperfect verfeinert sein Angebot

Deutsche Version von "Library" und Textprogramm für den Mac

13.10.1989

ESCHBORN (pi) - Rechtzeitig zur Münchner SYSTEMS stellt die Wordperfect GmbH, Eschborn, ihre neue Produktpalette vor: Angeboten werden deutsche Versionen der Benutzeroberfläche "Library 2.0" und der Textverarbeitung Wordperfect 2.1 für den Macintosh von Apple, das Wordperfect-Release 4.2 auf Unix-Rechnern und das Softwarepaket "Wordperfect Office" für die Bürokommunikation.

Mit der 490 Mark teueren "Library"-Oberfläche kann der Anwender nach Herstellerangaben verschiedene Programme über das Shell-Menue derselben Benutzeroberfläche nutzen. Das System sei auf die Textverarbeitung Wordperfect 5.0 und auf die Netzwerk-Version "Wordperfect Office" abgestimmt. Außerdem könnten die Tabellenkalkulation Planperfect und die relationale Datenbank Dataperfect über das Shell-Menue integriert werden.

Das Textverarbeitungs-Release 1.2, das in englischer Sprache für den Macintosh seit 1988 ausgeliefert wird, erscheint jetzt auch in deutscher Sprache. Der Hersteller will mit diesem Produkt die Rechnerkonfiguration DEC/Apple-Macintosh unterstützen.

Wordperfect läuft in deutscher Sprache auch auf Unix-Rechnern. Mit dem Release 4.2 will man der zunehmenden Bedeutung von Unix im Bereich der Bürokommunikation Rechnung tragen.

lnformationen: Wordperfect GmbH, Frankfurter Straße 33 - 35, 6236 Eschborn, Halle 1, Stand C6