Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.1991 - 

"Fruchtbare Kommunikation" gesucht

Deutsche Windows-Anwender gründen eine Benutzergruppe

MÜNCHEN (cw) - Auf Initiative der Micado Software Consult in St. Augustin und der Microsoft GmbH, Unterschleißheim bei München, ist vor wenigen Wochen eine deutsche Windows User Group ins Leben gerufen worden. Die Gruppe wendet sich an Windows-Anwender sowie an Entwickler von Standard- und Individualsoftware unter Windows.

Laut Presseerklärung ist die Vereinigung, die von Micado-Mitarbeiter Hand Kamutzki geleitet wird, herstellerunabhängig - allerdings werde "die fruchtbare Kommunikation mit Microsoft zum beidseitigen Nutzen" begrüßt. Mitglieder können regelmäßig an Konferenzen und Workshops teilnehmen.

Mitgliedsbeiträge von jährlich 7590 Mark pro Unternehmen. Konferenzgebühren und Sponsorship sollen die Gruppe finanziell tragen. Zur ständigen Kommunikation und Information plant die User Group, ein Mailbox-System (Bulletin-Board) einzurichten.

Ein Treffen mit dem Schwerpunktthema "Datenbanken unter Windows" ist für den 5. Februar 1992 in Frankfurt geplant. Wie die mit der Koordination und Verwaltung beauftragte PC & PR GmbH in Mechernich-Kommern bei Köln mitteilte ist eine enge Zusammenarbeit mit der OS/2 User Group Deutschland vorgesehen. Auch hier zeichnen die Rheinländer für die Koordination verantwortlich.