Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.12.1989 - 

DOS-Manager mit erweiterten Funktionen

Deutscher Norton Commander im Januar 1990 auf dem Markt

MÜNCHEN (CW) - Ab Januar 1990 soll die DOS-Manager-Software Norton Commander 3.0 in der deutschen Version verfügbar sein.

Norton Commender 3.0 besitzt eine verbesserte "Point and Shoot''-Funktion. Damit lassen sich Dateien in ihrem originären Applikationsformat laden und bearbeiten Außerdem verfügt die neue Manager-Software über 22 "File Betrachter". Alle vom Anwender erstellten Datei en können dabei im Ursprungsformat betrachtet werden Unterstützt werden unter anderem gängige Datenbankformate wie Dbase IV und Paradox, Tabellenkalkulationen wie Lotus 1-2-3 Symphony, Excel und Multiplan, bekannte Textverarbeitungsprogramme wie Wordperfect, Wordstar, Word, Windows Write aber auch sämtliche Grafikdateien, die in Paintbrush erstellt wurden.

Weitere Programmverbesserungen stellen die Module "Commander Link" und "Commander Mail" dar. Mit Commander Link und einem seriellen Kabel kann der Anwender Datentransfers zwischen IBM-kompatiblen Rechnern vornehmen. Mit Commander Mail steht dem Anwender erstmals die Option offen, Daten an eine Mailbox abzusenden. Übermittlungen per Telex und Telefax sind über die Commander-Mail-Funktion ebenfalls möglich.

Der Norton Commander ist auf allen IBM-kompatiblen PCs und PS/2- sowie baugleichen Modellen einsetzbar. Erbenötigt einen Arbeitsspeicher von 13 Kilobyte. Der Preis für Version 3.0 beträgt 360 Mark. Für die Umstellung von der Version 2.1 auf die neue berechnet sich ein Update-Preis von 90 Mark.

Informationen: Markt&Technik Verlag AG, Hans-Pinsel-Straße 2, 8013 Haar/München. Telefon: 0 89/46 13-6 72