Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.10.1975

Deutschland gab die meisten Zuschüsse

Die Bundesrepublik hat in den Jahren l967 bis 1975 Beihilfen in Höhe von insgesamt 1,5 Millionen Mark an die heimische DV-Industrie gezahlt und lag damit an der Spitze der EG-Länder. Frankreich wandte im gleichen Zeltraum für die DV-Förderung - so ermittelte die EG-Kommission - 1,1 Milliarden Mark auf. Großbritannien wird dagegen von 1968 bis 1976 zur Stützung von ICL nur 470 Millionen Mark aufwenden. Der Anteil der geförderten, vorwiegend mit europäischen Kapital ausgestatteten DV-Unternehmen am gesamten europäischen DV-Markt lag 1974 bei 34 Prozent (BRD und England je 37 Prozent, Frankreich 32 Prozent, Italien 18 Prozent).

Im Informatik-Geschäft wurden 1974 in der EG rund 20 Milliarden Mark umgesetzt - 1979 werden es schätzungsweise 37 Milliarden sein.