Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.2015 - 

Nachfolger kommt im September

Dewald verlässt Sage

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und E-Commerce. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig.
Nach 15 Jahren als Geschäftsführer der Sage Software GmbH hat sich Peter Dewald entschlossen, das Unternehmen zu verlassen.

Auf einer Bitkom-Veranstaltung Ende Juni 2015 hat es Peter Dewald einer kleineren Schar von IT-Managern bereits mitgeteilt, er werde Sage Software verlassen und dort nicht mehr als Geschäftsführer tätig sein. Als Geschäftsführer der Sage Software GmbH fungiert laut Impressum interimsmäßig Álvaro Ramírez López-Terradas.

Peter Dewald hat nach 15 Jahren Sage Software verlassen.
Peter Dewald hat nach 15 Jahren Sage Software verlassen.
Foto: Sage Software GmbH

Ab September 2015 wird Rainer Downar, ehemaliger Vice President Central Eastern & Northern Europe bei Micro Focus, als Executive Vice President Central Europe das Deutschland-Geschäft bei Sage übernehmen. Vor seinem Engagement bei Micro Focus war Downa bei der Siemens-Tochter Tecnomatrix und bei IBM beschäftigt

Damit geht eine Ära zu Ende: Peter Dewald hat 15 Jahre die Geschicke von Sage Software in Deutschland geleitet. Davor war er neun Jahre lang als Geschäftsführer bei Apple Deutschland tätig, davor mehrere Jahre bei McKinsey und bei Hewlett-Packard.

Interimsweise führt nun Brendan Flattery, President Sage Europe, das zentraleuropäische Geschäft. Die Mitglieder der deutschen Geschäftsführung, unter anderem eben der oben erwähnte Álvaro Ramírez López-Terradas leiten nun das Deutschland-Geschäft weiter, bis Rainer Downar seine neue Position als Geschäftsführer bei Sage Software im September 2015 übernimmt.

Brendan Flattery, President Sage Europe, dankt Peter Dewald für seinen Einsatz.
Brendan Flattery, President Sage Europe, dankt Peter Dewald für seinen Einsatz.
Foto: Sage Software GmbH

Brendan Flattery dankt Peter Dewald für seinen Einsatz: "Peter Dewald hat 15 Jahre für Sage gearbeitet und seine Rolle als Geschäftsführer mit großem Engagement und Herzblut ausgefüllt. In dieser Zeit stiegen die Umsätze in Deutschland stetig und Sage ist zu einem der führenden Anbieter für kaufmännische Lösungen im Mittelstand geworden. Wir bedauern daher seine Entscheidung, das Unternehmen zu verlassen, danken ihm ausdrücklich für seine Leistung und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft."

Wie diese Zukunft aussehen könnte ist noch ungewiss. Branchenkennern zu Folge wird Dewald seinen Lebensmittelpunkt nun auf seinen Hauptwohnsitz in München verlagern. Immerhin ist der in Nachrichtentechnik ausgebildete Diplom-Ingenieur bereits 60 Jahre alt. Oder wird Peter Dewald nochmal eine neue Herausforderung annehmen?

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!