Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.02.1978 - 

VDRZ-DFÜ-Workshop:

DFÜ als Existenzfrage für Rechenzentren

HANNOVER (pi) - "Die Nutzung der vorhandenen und künftigen technischen Möglichkeiten auf dem Gebiet der Datenfernverarbeitung" - so der Verband Deutscher Rechenzentren e. V. (VDRZ) - "kann für die RZ-Branche zur Existenzfrage werden". Für Service-Rechenzentren veranstaltet der VDRZ deshalb am 17. Februar in Frankfurt seinen zweiten Workshop für Datenfernverarbeitung Heinz Sarbinowski vom Institut für Datenfern-verarbeitung der Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung wird dabei über neue Mögichkeiten der Datenfernverarbeitung sprechen. Sein Referat behandelt vorhandene und zukünftige Datenübertragungsdienste, Kompatibilitätsprobleme in der DFV, die erweiterten Datel-Dienste der DBP, das DV-Service-Angebot auf der Basis zu erwartender Datel -Dienste, die Gebührenstruktur sowie ein Kostenvergleich heutiger und zukünftiger DÜ -Dienste anhand ausgewählter Fallbeispiele. "Förderung der Anwendung von Datenfernverarbeitung" ist das Thema des zweiten Referats, das Günter Reiner vom Bundesministerium für Forschung und Technologie halten wird.

Informationen: Verband Deutscher Rechenzentren e. V. (VDRZ), 3 Hannover, Telefon 0511/32 49 26