Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.08.1987 - 

PC-DAX-Systemen von Hüngsberg + Schneider

DFÜ-Verbund in der Automobilindustrie

GARCHING BEI MÜNCHEN (pi) Einen neuen Weg für den DFÜ-Verbund in der Automobilindustrie zeigt das Ingenieurbüro für Datenverarbeitung aus Garching bei München auf: Mit Hilfe seines Kommunikationssystems PC-DAX können auf PC-Basis jetzt Zulieferbetriebe und Speditionen mit Automobilherstellern sowie untereinander kommunizieren.

Die Übertragung der relevanten Daten, wie zum Beispiel von Rahmen-Abschlüssen, Memo-Austausch, CAD/CAM-Daten, Lieferabrufen, Wareneingängen und Rechnungen, erfolgt über das Datex-L-Netz oder das Fernsprechnetz der Deutschen Bundespost. Dabei liegen zugrunde die Richtlinien des Verbandes der Automobilhersteller d(VDA) mit dem File-Transfer-Protokoll VDA/FTP 4914.

Das PC-DAX-Kommunikationssystem besteht aus dem DAX-9600-Protokoll-Prozessor und der PC-DAX-Systemsoftware. Als PC kann jeder dem Industriestandard entsprechende Computer mit MS-DOS beziehungsweise PC-DOS und einer COMI-Schnittstelle fungieren.

Die IBM- beziehungsweise MS-DOS-Kompatibilität ermöglicht die Nutzung der größten Software-Bibliothek der Welt. Das Kommunikationssystem PC-DAX ist versuchsweise bereits bei den Automobilherstellern BMW, Daimler-Benz, Opel und VW/Audi im Einsatz. Der DAX-9600-Protokoll-Prozessor besitzt für alle zur VDA/FTP-4914-Datenübertragung relevanten Netze der Bundespost die FTZ-Zulassung.

Informationen: H + S Kommunikationstechnik, Bürgermeister-Wagner-Straße 1, 8046 Garching bei München, Telefon 089/3 20 50 00.