Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.1978 - 

CW-Round-table-Gespräch über Datenfernverarbeitung in Hannover:

DFV-Normen: Aktive Anwender erwünscht

Zu einer Bestandsaufnahme der Ansätze und Versuche, die bestehenden Inkompatibilitäts-Barrieren im DFV-Bereich überwinden, entwickelte sich das Round-table-Gespräch der Computerwoche im CeBIT-Kongreßzentrum. Als Erfolg der Gesprächsleitung (CW-Chef-redakteur Dieter Eckbauer, stehend) wurde verbucht, daß sich die Diskussionsteilnehmer am Schluß in der Forderung einig waren, die Anwender stärker als bisher in die Normungsarbeit einzubeziehen. Gesprächsteilnehmer (v.l. n. r.): Heinz Sarbinowski (GMD), Karl-Heinz Scheuten (Rheinisches Genossenschafts-Rechenzentrum), Dr. Gert Bindels (Honeywell Bull), Dr. Theo Lutz (IBM), D. Eckbauer, CW-Redakteur Elmar Elmauer, Dr. Richard Nowak (Sparkassen- und Giroverband), Walter Schroeder (Siemens), Klaus Steckel (Rechenzentrum Steckel) und Friedhelm Hillebrand (Bundespostministerium, nicht im Bild).