Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.04.1987

DG baut System für Büroautomation aus

WESTBORO (CWN) - Mit zwei neuen Produkten will die Data General Corp. ihr Büroautomationssystem CEO aufstocken: DG/Fontstyles und eine erweiterte Version von CEO Decision Base sind bereits in den Vereinigten Staaten verfügbar. Die Ankündigung in der Bundesrepublik ist für Mai geplant.

DG/Fontstyles besteht aus zwölf Schriftarten, die Präsentationsqualität bieten, und kann zusammen mit der existierenden Grafiksoftware "Drawing Board", "Trendview" und "Wordview" verwendet werden. Das Font-Modul läuft unter dem unternehmenseigenen Betriebssystem AOS/VS und unterstützt internationale Zeichensätze.

Anwendern von Decision Base bietet die erweiterte Version dieser Software folgende Möglichkeiten: Aus Spreadsheets oder Tabellen lassen sich laut Hersteller mit einem Tastendruck Charts erstellen. Diese wiederum können im CEO-Filing-System abgespeichert und anschließend unter Verwendung von CEO Drawing Board editiert werden.

In den Vereinigten Staaten kostet eine Lizenz von DG/Fontstyles 550 Dollar, für die neue Decision-Base-Version verlangt Data General 1800 Dollar je Lizenz.