Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1996

DG gründet Division für das Internet

WESTBORO/SCHWALBACH (CW - Die Data General Corp. (DG) hat eine weitere Geschäftsdivision, die "Thiin Line", gegründet. Aufgabe dieses Firmenzweiges ist es, Rechner zu entwickeln, die auf die speziellen Anforderungen an Internet-Server ausgerichtet sind.

Mit den in der Thiin-Line-Unternehmung entworfenen und von DG als Thin Server bezeichneten Geräten wollen die US-Amerikaner jetzt auch im Marktsegment der Online-Dienste Flagge zeigen.

Der Vorstandsvorsitzende von Data General, Ronald Skates, sagte, durch das Internet werde eine neue Art von Rechnern benötigt. Die bisherige DV habe nach Maschinen verlangt, die Daten verarbeiten. Server, die bei sogenannten Internet-Providern zum Einsatz kämen, müßten Informationen anzeigen und zugänglich machen. Entsprechend müsse die Bauweise von Servern für solche Aufgaben überdacht beziehungsweise verändert werden.

Dem neuen Geschäftsbereich wird Tom West, Senior Vice-President für den Bereich Advanced Development, vorstehen. Mit ersten Systemen, die auf die Belange des Internet abgestimmt sind, sei ab Anfang 1997 zu rechnen, teilte der Harwarehersteller weiter mit.