Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1996

DG liefert Unix-Technik

MÜNCHEN (CW) - Data General (DG) stattet das Unixware- Betriebssystem von SCO mit der Architektur für "Non Uniform Memory Access" (Numa) aus. Damit läßt sich symmetrisches Multiprozessing realisieren, ohne die Software aufwendig umschreiben zu müssen. Diese leistungssteigernde Technik hat bei Data General eine so große Bedeutung, daß dafür ein eigener Geschäftsbereich mit der Bezeichnung Numaliine geschaffen wurde. Als erster Kunde wurde der Hardware-Anbieter ICL gewonnen, der die Numa-Technik auf seinen High-end-Servern einsetzen will.