Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.2012

DGAP-Adhoc: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions : Andrem Power S.C.A. informiert 3W Power S.A. über Entscheidung zur Abgabe eines freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots; Vereinbarung zur Umsetzung des Angebots abgeschlossen

3W Power S.A. / AEG Power Solutions / Schlagwort(e): Übernahmeangebot/Fusionen & Übernahmen 22.02.2012 00:45 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Luxemburg/Zwanenburg, Niederlande - 21. Februar 2012 - 3W Power S.A., die Holdinggesellschaft von AEG Power Solutions B.V., einem weltweit führenden Hersteller von leistungselektronischen Systemen und Lösungen für die industrielle Stromversorgung und erneuerbare Energieanwendungen, ist heute von der Entscheidung der Andrem Power S.C.A. informiert worden, ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für die Aktien der 3W Power zu einem Angebotspreis von EUR 4,35 in bar pro Aktie abzugeben. Andrem Power ist ein indirektes hundertprozentiges Beteiligungsunternehmen von Nordic Capital Fund VII. Zusätzlich hat Andrem Power S.C.A. mit bestimmten Kernaktionären Aktienkaufverträge oder Andienungsverpflichtungen über Aktien abgeschlossen, die insgesamt einem Stimmrechtsanteil von ca. 65% an der 3W Power entsprechen. Unter bestimmten Voraussetzungen sind die oben genannten Aktionäre berechtigt, von diesen Aktienkaufverträgen oder Andienungspflichten zurückzutreten. Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Übernahmeangebot haben 3W Power S.A. und Andrem Power S.C.A. eine Transaktionsvereinbarung zur Umsetzung des öffentlichen Übernahmeangebots abgeschlossen. Gemäß den Bedingungen der Transaktionsvereinbarung wird das Angebot unter dem Vorbehalt stehen, dass Andrem Power S.C.A. nicht weniger als 95% der Aktien der 3W Power S.A. (inklusive aller Aktien, die Gegenstand von Aktienkaufverträge oder Andienungsverpflichtungen sind) erwirbt. Weiterhin setzt das Angebot die Genehmigungen der Wettbewerbsbehörden, keine wesentlichen nachteiligen Veränderungen in der finanziellen Situation der Gesellschaft und die Erfüllung sonstiger üblicher Bedingungen voraus. Des Weiteren hat sich 3W Power S.A. dazu verpflichtet, in bestimmten Fällen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von bis zu EUR 3 Millionen an Andrem Power S.C.A. zu entrichten, sollte beispielsweise das Board of Directors der Gesellschaft seine Empfehlung ändern oder die Voraussetzung des Mindesterwerbs von 95% nicht erfüllt sein. Die Gesellschaft erwartet die Einreichung der Angebotsunterlage durch Andrem Power S.C.A. und den Beginn der Annahmefrist innerhalb der nächsten Wochen sowie den Abschluss der Transaktion im Verlauf des zweiten Quartals 2012. Das Board of Directors der 3W Power S.A. hat einstimmig beschlossen, dass es das Angebot als im Interesse der Gesellschaft erachtet und, vorbehaltlich der Prüfung des Angebots und seiner Pflichten gemäß anwendbaren Gesetzen, in seiner Stellungnahme nach §27 WpÜG und Art. 10(5) des Luxemburger Übernahmegesetzes den Aktionären von 3W Power S.A. empfehlen wird, das Angebot anzunehmen. 22.02.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions 19, rue Eugène Ruppert L-2453 Luxembourg Großherzogtum Luxemburg Telefon: +31 20 4077 863 Fax: +31 20 4077 875 E-Mail: michael.julian@aegps.com Internet: www.aegps.com ISIN: GG00B39QCR01 WKN: A0Q5SX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard) Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

3W Power S.A. / AEG Power Solutions / Schlagwort(e): Übernahmeangebot/Fusionen & Übernahmen 22.02.2012 00:45 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Luxemburg/Zwanenburg, Niederlande - 21. Februar 2012 - 3W Power S.A., die Holdinggesellschaft von AEG Power Solutions B.V., einem weltweit führenden Hersteller von leistungselektronischen Systemen und Lösungen für die industrielle Stromversorgung und erneuerbare Energieanwendungen, ist heute von der Entscheidung der Andrem Power S.C.A. informiert worden, ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für die Aktien der 3W Power zu einem Angebotspreis von EUR 4,35 in bar pro Aktie abzugeben. Andrem Power ist ein indirektes hundertprozentiges Beteiligungsunternehmen von Nordic Capital Fund VII. Zusätzlich hat Andrem Power S.C.A. mit bestimmten Kernaktionären Aktienkaufverträge oder Andienungsverpflichtungen über Aktien abgeschlossen, die insgesamt einem Stimmrechtsanteil von ca. 65% an der 3W Power entsprechen. Unter bestimmten Voraussetzungen sind die oben genannten Aktionäre berechtigt, von diesen Aktienkaufverträgen oder Andienungspflichten zurückzutreten. Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Übernahmeangebot haben 3W Power S.A. und Andrem Power S.C.A. eine Transaktionsvereinbarung zur Umsetzung des öffentlichen Übernahmeangebots abgeschlossen. Gemäß den Bedingungen der Transaktionsvereinbarung wird das Angebot unter dem Vorbehalt stehen, dass Andrem Power S.C.A. nicht weniger als 95% der Aktien der 3W Power S.A. (inklusive aller Aktien, die Gegenstand von Aktienkaufverträge oder Andienungsverpflichtungen sind) erwirbt. Weiterhin setzt das Angebot die Genehmigungen der Wettbewerbsbehörden, keine wesentlichen nachteiligen Veränderungen in der finanziellen Situation der Gesellschaft und die Erfüllung sonstiger üblicher Bedingungen voraus. Des Weiteren hat sich 3W Power S.A. dazu verpflichtet, in bestimmten Fällen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von bis zu EUR 3 Millionen an Andrem Power S.C.A. zu entrichten, sollte beispielsweise das Board of Directors der Gesellschaft seine Empfehlung ändern oder die Voraussetzung des Mindesterwerbs von 95% nicht erfüllt sein. Die Gesellschaft erwartet die Einreichung der Angebotsunterlage durch Andrem Power S.C.A. und den Beginn der Annahmefrist innerhalb der nächsten Wochen sowie den Abschluss der Transaktion im Verlauf des zweiten Quartals 2012. Das Board of Directors der 3W Power S.A. hat einstimmig beschlossen, dass es das Angebot als im Interesse der Gesellschaft erachtet und, vorbehaltlich der Prüfung des Angebots und seiner Pflichten gemäß anwendbaren Gesetzen, in seiner Stellungnahme nach §27 WpÜG und Art. 10(5) des Luxemburger Übernahmegesetzes den Aktionären von 3W Power S.A. empfehlen wird, das Angebot anzunehmen. 22.02.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions 19, rue Eugène Ruppert L-2453 Luxembourg Großherzogtum Luxemburg Telefon: +31 20 4077 863 Fax: +31 20 4077 875 E-Mail: michael.julian@aegps.com Internet: www.aegps.com ISIN: GG00B39QCR01 WKN: A0Q5SX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard) Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.