Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.05.2010

DGAP-Adhoc: Kontron erwirbt US-amerikanische AP Labs-Gruppe

Kontron AG / Sonstiges .. Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- * Strategisches Investment in Zukunftsmarkt Sicherheit * Stärkung des Produktportfolios und der regionalen Präsenz * Ausbau des margenstarken System-Komplettlösungs-Angebots Eching bei München, den 20. Mai 2010. Die Kontron AG, weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Systemen, hat über ihre US-Tochtergesellschaft die US-amerikanische AP Labs-Gruppe mit Sitz im kalifornischen San Diego komplett übernommen. Die Unternehmensgruppe mit zwei operativen Gesellschaften gilt als einer der führenden Systemintegratoren in den Bereichen Verteidigung sowie Luft- und Raumfahrt und hat sich seit der Gründung 1984 in der Entwicklung und Serienfertigung hochkomplexer und robuster Computersysteme sowie spezialisierter Anwendungen fest im Markt etabliert. Der Kaufpreis liegt zwischen USD 30 Mio. und USD 42 Mio., abhängig von zukünftigen Ergebnissen. Die Firma ist sehr profitabel; die EBIT Bewertung liegt deutlich unter der von Kontron. Kontron rechnet mit einem jährlichen Umsatz von 30 Millionen Dollar durch die neuen Tochtergesellschaften. AP Labs soll in die nordamerikanische Kontron-Zentrale, die ebenfalls in San Diego sitzt, integriert werden. Zum Unternehmensverbund zählt auch die AP Parpro Inc. mit kostengünstigen Produktionskapazitäten in Mexiko. Laut dem Kontron-Vorstandsvorsitzenden Ulrich Gehrmann sorgt die strategische Akquisition für Vorteile in mehrfacher Hinsicht: Sie stärke durch die offizielle Akkreditierung von AP Labs beim US-Verteidigungsministerium die regionale Präsenz auf dem margenstarken amerikanischen Sicherheitsmarkt und ergänze durch ihre komplementäre System-Produktlinie perfekt die Board-Produktpalette der französischen Kontron-Tochter (ehemals Thales Computers SA) im Anwendungsbereich Sicherheit. Mit dem Zukauf will Kontron seine Position als einer der weltweit größten Anbieter von anspruchsvollen Komplettlösungen weiter ausbauen und verfolgt damit konsequent die neue Strategie der Konzentration auf margenstarke Core-Embedded-Systeme. Investor Relations: Für weitere Informationen: Gaby Moldan Dr. Udo Nimsdorf Kontron AG Engel & Zimmermann AG Oskar-von-Miller-Str. 1, Agentur für Wirtschaftskommunikation 85386 Eching Schloss Fußberg, Am Schlosspark 15, Tel:08165/77212,Fax 08165/77222 82131 Gauting Tel: 089-89 35 633, Fax: 089-89 39 84 29 Email: Gaby.Moldan@kontron.com Email: info@engel-zimmermann.de .. Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Telefon: 08165-77-225 Fax: 08165-77-222 E-Mail: martin.przybyla@kontron.com Internet: www.kontron.com ISIN: DE0006053952 WKN: 605395 Indizes: TecDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, München, Hannover, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

Kontron AG / Sonstiges .. Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- * Strategisches Investment in Zukunftsmarkt Sicherheit * Stärkung des Produktportfolios und der regionalen Präsenz * Ausbau des margenstarken System-Komplettlösungs-Angebots Eching bei München, den 20. Mai 2010. Die Kontron AG, weltweit führender Anbieter von Embedded Computer Systemen, hat über ihre US-Tochtergesellschaft die US-amerikanische AP Labs-Gruppe mit Sitz im kalifornischen San Diego komplett übernommen. Die Unternehmensgruppe mit zwei operativen Gesellschaften gilt als einer der führenden Systemintegratoren in den Bereichen Verteidigung sowie Luft- und Raumfahrt und hat sich seit der Gründung 1984 in der Entwicklung und Serienfertigung hochkomplexer und robuster Computersysteme sowie spezialisierter Anwendungen fest im Markt etabliert. Der Kaufpreis liegt zwischen USD 30 Mio. und USD 42 Mio., abhängig von zukünftigen Ergebnissen. Die Firma ist sehr profitabel; die EBIT Bewertung liegt deutlich unter der von Kontron. Kontron rechnet mit einem jährlichen Umsatz von 30 Millionen Dollar durch die neuen Tochtergesellschaften. AP Labs soll in die nordamerikanische Kontron-Zentrale, die ebenfalls in San Diego sitzt, integriert werden. Zum Unternehmensverbund zählt auch die AP Parpro Inc. mit kostengünstigen Produktionskapazitäten in Mexiko. Laut dem Kontron-Vorstandsvorsitzenden Ulrich Gehrmann sorgt die strategische Akquisition für Vorteile in mehrfacher Hinsicht: Sie stärke durch die offizielle Akkreditierung von AP Labs beim US-Verteidigungsministerium die regionale Präsenz auf dem margenstarken amerikanischen Sicherheitsmarkt und ergänze durch ihre komplementäre System-Produktlinie perfekt die Board-Produktpalette der französischen Kontron-Tochter (ehemals Thales Computers SA) im Anwendungsbereich Sicherheit. Mit dem Zukauf will Kontron seine Position als einer der weltweit größten Anbieter von anspruchsvollen Komplettlösungen weiter ausbauen und verfolgt damit konsequent die neue Strategie der Konzentration auf margenstarke Core-Embedded-Systeme. Investor Relations: Für weitere Informationen: Gaby Moldan Dr. Udo Nimsdorf Kontron AG Engel & Zimmermann AG Oskar-von-Miller-Str. 1, Agentur für Wirtschaftskommunikation 85386 Eching Schloss Fußberg, Am Schlosspark 15, Tel:08165/77212,Fax 08165/77222 82131 Gauting Tel: 089-89 35 633, Fax: 089-89 39 84 29 Email: Gaby.Moldan@kontron.com Email: info@engel-zimmermann.de .. Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Kontron AG Oskar-von-Miller-Str. 1 85386 Eching Deutschland Telefon: 08165-77-225 Fax: 08165-77-222 E-Mail: martin.przybyla@kontron.com Internet: www.kontron.com ISIN: DE0006053952 WKN: 605395 Indizes: TecDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, München, Hannover, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.