Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


06.03.2008

DGAP-News: systaic AG legt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2007 vor

systaic AG / Vorläufiges Ergebnis 06.03.2008 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- ? Umsatz Mio. Euro 30,52 (+577%), EBIT 4,52 Mio. Euro (-0,88) ? Weiterer Ausbau der Aktivitäten im In- und Ausland beschlossen ? Prognose für 2008 bestätigt Düsseldorf, 6. März 2008 - Die systaic AG (SJK; ISIN DE000A0JKYP6) veröffentlicht die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2007. Das Unternehmen konnte im vergangenen Jahr seinen Wachstumskurs weiter fortsetzen und hat sich in allen Geschäftsbereichen stark entwickelt. Der Umsatz erhöhte sich im Jahr 2007 um 577% auf 30,52 Mio. Euro (Vorjahr 4,5 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug 4,52 Mio. Euro (Vorjahr -0,88 Mio. Euro) und liegt damit deutlich über dem ursprünglich prognostizierten Wert. Die EBIT-Marge liegt mit 14,8% auf einem im Branchenvergleich hohem Niveau. Der Jahresüberschuss betrug im Jahr 2007 ca. 1,79 Mio. Euro. Detailinformationen zum Konzernergebnis werden gemeinsam mit dem geprüften Konzernabschluss veröffentlicht. Für das Gesamtjahr 2008 erwartet die systaic AG aufgrund voller Auftragsbücher einen Gesamtumsatz von ca. 200 Mio. Euro. Dabei strebt das Unternehmen eine Umsatzrendite von etwa 6 % an. Aufgrund des guten Ergebnisses erhalten die SYSTAIC Beschäftigten zusätzlich zu ihrem Einkommen eine Erfolgsprämie. Für ihren Einsatz und ihr Engagement zur Erreichung der Umsatz- und Ertragsziele des Konzerns im letzten Jahr wird ein Bonus in Höhe von einem zusätzlichen Monatsgehalt ausgezahlt. Die Gesellschaft plant im zweiten Halbjahr 2008 in den geregelten Markt mit dem Transparenzlevel 'Prime Standard' zu wechseln. Weiterer Ausbau im In- und Ausland beschlossen. Um das fortgesetzte deutliche Wachstum zu ermöglichen, hat die systaic AG den weiteren Ausbau der Kapazitäten in Deutschland, Spanien und Frankreich beschlossen. Dabei liegt der Schwerpunkt in Deutschland im raschen Ausbau der Marketing- und Vertriebsaktivitäten für das SYSTAIC Energiedach, das Kernprodukt. Mit der vollständigen Inbetriebnahme der eigenen Produktionsstätte in Landsberg am Lech, verfügt die Gesellschaft ab Mitte des Jahres mit 40 Megawatt über ausreichend Fertigungskapazitäten, um auch große Schlüsselkunden beliefern zu können. Die systaic AG wird in diesem Jahr 45 weitere, hoch qualifizierte Mitarbeiter einstellen. Für die Planung und den Bau von Solarstromkraftwerken in Spanien liegen weitere Anfragen für eine Kapazität von über 60 MWp von institutionellen Investoren vor, deren Realisierung allerdings von der noch nicht verabschiedeten Novellierung des spanischen Einspeisegesetzes abhängig ist. In Frankreich streben wir die Marktführerschaft bei dachintegrierten Solarsystemen bis Ende 2009 an. Der vollständige Geschäftsbericht der systaic AG wird am 3. April 2008 veröffentlicht und auf den Internetseiten der systaic AG (www.systaic.com) im Investor Relations-Bereich zum Download bereit stehen. Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung: systaic AG zählt Dank ihrer in den letzten Jahren konsequent umgesetzten Strategie zu den am stärksten wachsenden Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien in Europa. Die von SYSTAIC entwickelten und zum Patent angemeldeten integrierten Systemlösungen für Gebäude weisen eine hohe Flexibilität in der optischen Gestaltung sowie eine garantierte Leistung in Kilowattstunden über 24 Jahre auf. Das innovative SYSTAIC Energiedach, wurde gerade auf der Deubau 2008 mit dem 1. Platz des 'Innovationspreis Architektur und Bauwesen' ausgezeichnet - die dritte Auszeichnung nach dem 'Goldenen Innovationspreis für nachhaltige Entwicklung' und dem Publikumspreis 'Trophée de l'Innovation'. Die SYSTAIC Gruppe produziert, vermarktet und montiert europaweit eine neue Generation von Solarsystemen, die sich signifikant von den zurzeit am Markt verfügbaren Anlagen unterscheiden. Dieses Angebot wird zusätzlich mit einem breiten Serviceangebot unterstützt. Daneben ist SYSTAIC in den Bereichen Planung und Realisierung von Solarstromkraftwerken und Solarlösungen für die Automobilindustrie tätig. Zur SYSTAIC Gruppe gehören neben der systaic AG, Düsseldorf die systaic Deutschland GmbH, Büttelborn und die Webasto Solar GmbH (Produktion und Automotive), Landsberg sowie die Auslandstöchter systaic Iberica S.L.U., Barcelona und systaic France S.A.R.L., Paris. Zusatzinformationen: ISIN: DE000A0JKYP6 Open Market / Entry Standard; Frankfurter Wertpapierbörse Investor Relations Olivia Steinweg systaic AG Kasernenstraße 27 D - 40213 Düsseldorf ir@systaic.com +49 (0) 211 828 559 - 13 06.03.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =--------------------------------------------------------------------------

systaic AG / Vorläufiges Ergebnis 06.03.2008 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- ? Umsatz Mio. Euro 30,52 (+577%), EBIT 4,52 Mio. Euro (-0,88) ? Weiterer Ausbau der Aktivitäten im In- und Ausland beschlossen ? Prognose für 2008 bestätigt Düsseldorf, 6. März 2008 - Die systaic AG (SJK; ISIN DE000A0JKYP6) veröffentlicht die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2007. Das Unternehmen konnte im vergangenen Jahr seinen Wachstumskurs weiter fortsetzen und hat sich in allen Geschäftsbereichen stark entwickelt. Der Umsatz erhöhte sich im Jahr 2007 um 577% auf 30,52 Mio. Euro (Vorjahr 4,5 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug 4,52 Mio. Euro (Vorjahr -0,88 Mio. Euro) und liegt damit deutlich über dem ursprünglich prognostizierten Wert. Die EBIT-Marge liegt mit 14,8% auf einem im Branchenvergleich hohem Niveau. Der Jahresüberschuss betrug im Jahr 2007 ca. 1,79 Mio. Euro. Detailinformationen zum Konzernergebnis werden gemeinsam mit dem geprüften Konzernabschluss veröffentlicht. Für das Gesamtjahr 2008 erwartet die systaic AG aufgrund voller Auftragsbücher einen Gesamtumsatz von ca. 200 Mio. Euro. Dabei strebt das Unternehmen eine Umsatzrendite von etwa 6 % an. Aufgrund des guten Ergebnisses erhalten die SYSTAIC Beschäftigten zusätzlich zu ihrem Einkommen eine Erfolgsprämie. Für ihren Einsatz und ihr Engagement zur Erreichung der Umsatz- und Ertragsziele des Konzerns im letzten Jahr wird ein Bonus in Höhe von einem zusätzlichen Monatsgehalt ausgezahlt. Die Gesellschaft plant im zweiten Halbjahr 2008 in den geregelten Markt mit dem Transparenzlevel 'Prime Standard' zu wechseln. Weiterer Ausbau im In- und Ausland beschlossen. Um das fortgesetzte deutliche Wachstum zu ermöglichen, hat die systaic AG den weiteren Ausbau der Kapazitäten in Deutschland, Spanien und Frankreich beschlossen. Dabei liegt der Schwerpunkt in Deutschland im raschen Ausbau der Marketing- und Vertriebsaktivitäten für das SYSTAIC Energiedach, das Kernprodukt. Mit der vollständigen Inbetriebnahme der eigenen Produktionsstätte in Landsberg am Lech, verfügt die Gesellschaft ab Mitte des Jahres mit 40 Megawatt über ausreichend Fertigungskapazitäten, um auch große Schlüsselkunden beliefern zu können. Die systaic AG wird in diesem Jahr 45 weitere, hoch qualifizierte Mitarbeiter einstellen. Für die Planung und den Bau von Solarstromkraftwerken in Spanien liegen weitere Anfragen für eine Kapazität von über 60 MWp von institutionellen Investoren vor, deren Realisierung allerdings von der noch nicht verabschiedeten Novellierung des spanischen Einspeisegesetzes abhängig ist. In Frankreich streben wir die Marktführerschaft bei dachintegrierten Solarsystemen bis Ende 2009 an. Der vollständige Geschäftsbericht der systaic AG wird am 3. April 2008 veröffentlicht und auf den Internetseiten der systaic AG (www.systaic.com) im Investor Relations-Bereich zum Download bereit stehen. Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung: systaic AG zählt Dank ihrer in den letzten Jahren konsequent umgesetzten Strategie zu den am stärksten wachsenden Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien in Europa. Die von SYSTAIC entwickelten und zum Patent angemeldeten integrierten Systemlösungen für Gebäude weisen eine hohe Flexibilität in der optischen Gestaltung sowie eine garantierte Leistung in Kilowattstunden über 24 Jahre auf. Das innovative SYSTAIC Energiedach, wurde gerade auf der Deubau 2008 mit dem 1. Platz des 'Innovationspreis Architektur und Bauwesen' ausgezeichnet - die dritte Auszeichnung nach dem 'Goldenen Innovationspreis für nachhaltige Entwicklung' und dem Publikumspreis 'Trophée de l'Innovation'. Die SYSTAIC Gruppe produziert, vermarktet und montiert europaweit eine neue Generation von Solarsystemen, die sich signifikant von den zurzeit am Markt verfügbaren Anlagen unterscheiden. Dieses Angebot wird zusätzlich mit einem breiten Serviceangebot unterstützt. Daneben ist SYSTAIC in den Bereichen Planung und Realisierung von Solarstromkraftwerken und Solarlösungen für die Automobilindustrie tätig. Zur SYSTAIC Gruppe gehören neben der systaic AG, Düsseldorf die systaic Deutschland GmbH, Büttelborn und die Webasto Solar GmbH (Produktion und Automotive), Landsberg sowie die Auslandstöchter systaic Iberica S.L.U., Barcelona und systaic France S.A.R.L., Paris. Zusatzinformationen: ISIN: DE000A0JKYP6 Open Market / Entry Standard; Frankfurter Wertpapierbörse Investor Relations Olivia Steinweg systaic AG Kasernenstraße 27 D - 40213 Düsseldorf ir@systaic.com +49 (0) 211 828 559 - 13 06.03.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =--------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.