Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.11.2009

DGAP-News: Udo Zimmer wird neuer Finanzvorstand der systaic AG

systaic AG / Personalie 16.11.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Der Aufsichtsrat der systaic AG hat zum 1. Januar 2010 Udo Zimmer zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens berufen. Der 47-Jährige Udo Zimmer ist auf vier Jahre bestellt. In seiner Verantwortung liegen zukünftig die Ressorts Finanzen und Controlling, Investor Relations, Recht, Personal, IT und Einkauf. Udo Zimmer war von 1996 bis 2007 Finanzvorstand der Augusta Technologie AG, einer im Prime Standard notierten Technologiegruppe. Er verfügt über eine breite Kapitalmarkterfahrung und hat in den letzten 15 Jahren mehr als 30 Akquisitionen weltweit durchgeführt und integriert. Vor der Tätigkeit bei Augusta war er mehrere Jahre mit kaufmännischen Führungsaufgaben in zwei mittelständischen Unternehmen der Verpackungsindustrie und der Verkehrsleittechnik tätig. Von Februar 2007 bis November 2009 war er im Private-Equity-Bereich im Rahmen von Projekten im Einsatz, zuletzt als M&A-Verantwortlicher bei einer familiengeführten Beteiligungsgesellschaft. Udo Zimmer tritt die Nachfolge von Heiko Piossek (53) an, der seit April 2008 Mitglied des Vorstands ist. Heiko Piossek hat sich mit dem Aufsichtsrat auf eine vorzeitige Vertragsauflösung zum Jahresende verständigt und wird zum Jahresanfang 2010 eine neue berufliche Herausforderung annehmen. Aufsichtsrat und Vorstand danken Heiko Piossek für die erfolgreiche Arbeit. www.systaic.de Über die systaic AG: Die systaic AG hat sich auf effiziente und zugleich ästhetische Solarlösungen spezialisiert: Kernprodukt ist das SYSTAIC Energiedach für Gebäude, das Strom und Wärme aus Sonnenenergie generiert. Der Geschäftsbereich SYSTAIC Automotive ist weltweit der einzige Serienproduzent von Solarlösungen für Autodächer verschiedener Fahrzeugmarken. Die Entwicklung und Installation von Solarkraftwerken, welche auch über die Tochtergesellschaft Enerparc AG realisiert werden, bildet einen weiteren Schwerpunkt des Portfolios. Die systaic AG wurde im November 2004 gegründet und ist seit März 2007 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert, davon seit September 2008 im Segment Prime Standard. Der Konzernumsatz wurde 2008 auf 199 Mio. Euro mehr als versechsfacht. Im ersten Halbjahr 2009 steigerte SYSTAIC die Konzernerlöse gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 74 Prozent auf 121 Millionen Euro. Das Unternehmen beschäftigt aktuell mehr als 200 Mitarbeiter. Kontakt: systaic AG Achim Zolke Head of Corporate Communications Kasernenstraße 27 40213 Düsseldorf Tel. 0211-828559-0 Fax 0211-828559-258 a.zolke@systaic.com www.systaic.de 16.11.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: systaic AG Kasernenstr. 27 40213 Düsseldorf Deutschland Telefon: +49 (0)211 828559-0 Fax: +49 (0)211 828559-29 E-Mail: ir@systaic.com Internet: http://www.systaic.de ISIN: DE000A0JKYP6 WKN: A0JKYP Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

systaic AG / Personalie 16.11.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Der Aufsichtsrat der systaic AG hat zum 1. Januar 2010 Udo Zimmer zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens berufen. Der 47-Jährige Udo Zimmer ist auf vier Jahre bestellt. In seiner Verantwortung liegen zukünftig die Ressorts Finanzen und Controlling, Investor Relations, Recht, Personal, IT und Einkauf. Udo Zimmer war von 1996 bis 2007 Finanzvorstand der Augusta Technologie AG, einer im Prime Standard notierten Technologiegruppe. Er verfügt über eine breite Kapitalmarkterfahrung und hat in den letzten 15 Jahren mehr als 30 Akquisitionen weltweit durchgeführt und integriert. Vor der Tätigkeit bei Augusta war er mehrere Jahre mit kaufmännischen Führungsaufgaben in zwei mittelständischen Unternehmen der Verpackungsindustrie und der Verkehrsleittechnik tätig. Von Februar 2007 bis November 2009 war er im Private-Equity-Bereich im Rahmen von Projekten im Einsatz, zuletzt als M&A-Verantwortlicher bei einer familiengeführten Beteiligungsgesellschaft. Udo Zimmer tritt die Nachfolge von Heiko Piossek (53) an, der seit April 2008 Mitglied des Vorstands ist. Heiko Piossek hat sich mit dem Aufsichtsrat auf eine vorzeitige Vertragsauflösung zum Jahresende verständigt und wird zum Jahresanfang 2010 eine neue berufliche Herausforderung annehmen. Aufsichtsrat und Vorstand danken Heiko Piossek für die erfolgreiche Arbeit. www.systaic.de Über die systaic AG: Die systaic AG hat sich auf effiziente und zugleich ästhetische Solarlösungen spezialisiert: Kernprodukt ist das SYSTAIC Energiedach für Gebäude, das Strom und Wärme aus Sonnenenergie generiert. Der Geschäftsbereich SYSTAIC Automotive ist weltweit der einzige Serienproduzent von Solarlösungen für Autodächer verschiedener Fahrzeugmarken. Die Entwicklung und Installation von Solarkraftwerken, welche auch über die Tochtergesellschaft Enerparc AG realisiert werden, bildet einen weiteren Schwerpunkt des Portfolios. Die systaic AG wurde im November 2004 gegründet und ist seit März 2007 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert, davon seit September 2008 im Segment Prime Standard. Der Konzernumsatz wurde 2008 auf 199 Mio. Euro mehr als versechsfacht. Im ersten Halbjahr 2009 steigerte SYSTAIC die Konzernerlöse gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 74 Prozent auf 121 Millionen Euro. Das Unternehmen beschäftigt aktuell mehr als 200 Mitarbeiter. Kontakt: systaic AG Achim Zolke Head of Corporate Communications Kasernenstraße 27 40213 Düsseldorf Tel. 0211-828559-0 Fax 0211-828559-258 a.zolke@systaic.com www.systaic.de 16.11.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: systaic AG Kasernenstr. 27 40213 Düsseldorf Deutschland Telefon: +49 (0)211 828559-0 Fax: +49 (0)211 828559-29 E-Mail: ir@systaic.com Internet: http://www.systaic.de ISIN: DE000A0JKYP6 WKN: A0JKYP Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.