Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.2008

DGAP-PVR: EPCOS AG: Korrektur der Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG vom 25. April 2008 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung (Rücknahme)

EPCOS AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 05.09.2008 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die Barclays Global Investors UK Holdings Limited, London, Vereinigtes Königreich, hat uns am 2. September 2008 mitgeteilt, dass sie ihre Stimmrechtsmitteilung vom 22. April 2008 bezüglich ihrer Stimmrechtsanteile an der EPCOS AG, München, Deutschland, ISIN: DE0005128003, WKN: 512800, welche am 25. April 2008 veröffentlicht wurde, zurücknimmt, weil zu dem angegebenen Zeitpunkt (18.04.2008) keine Meldeschwelle erreicht wurde und somit keine Pflicht zur Abgabe einer Mitteilung über die Veränderung von Stimmrechtsanteilen vorlag. Die Mitteilung der Barclays Global Investors UK Holdings Limited basiert auf dem Umstand, dass die Barclays Global Investors UK Holdings Limited die Voraussetzungen der §§ 32 Abs. 2 bis 4 InvG, 22 Abs. 3a, 29a Abs. 3 WpHG erfüllt. 05.09.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: EPCOS AG St.-Martin-Straße 53 81669 München Deutschland Internet: www.epcos.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

EPCOS AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie) 05.09.2008 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Die Barclays Global Investors UK Holdings Limited, London, Vereinigtes Königreich, hat uns am 2. September 2008 mitgeteilt, dass sie ihre Stimmrechtsmitteilung vom 22. April 2008 bezüglich ihrer Stimmrechtsanteile an der EPCOS AG, München, Deutschland, ISIN: DE0005128003, WKN: 512800, welche am 25. April 2008 veröffentlicht wurde, zurücknimmt, weil zu dem angegebenen Zeitpunkt (18.04.2008) keine Meldeschwelle erreicht wurde und somit keine Pflicht zur Abgabe einer Mitteilung über die Veränderung von Stimmrechtsanteilen vorlag. Die Mitteilung der Barclays Global Investors UK Holdings Limited basiert auf dem Umstand, dass die Barclays Global Investors UK Holdings Limited die Voraussetzungen der §§ 32 Abs. 2 bis 4 InvG, 22 Abs. 3a, 29a Abs. 3 WpHG erfüllt. 05.09.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =-------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: EPCOS AG St.-Martin-Straße 53 81669 München Deutschland Internet: www.epcos.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service =--------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.