Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.09.1982

DGFP-Forum diskutiert Personalinformationssysteme

DÜSSELDORF (pi) - "Personal-Informationssysteme in der Diskussion" ist der Generalnenner einer Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e. V. (DGFP e. V.) die am 10. und 11. November in Düsseldorf stattfindet.

Eine erste deutsche "Quality Circle Konferenz" des gleichen Veranstalters am 23. und 24. November ebenfalls in Düsseldorf richtet sich unter anderen auch an Führungskräfte im Personalwesen.

Mit Einzug und Ausbreitung der Anwendungsmöglichkeiten der Datenverarbeitung im Personalwesen entstehen mitbestimmungsrelevante Fragen, organisatorische und technische Anpassungserfordernisse, die es gilt aufzuarbeiten und betrieblichen Lösungen zuzuführen.

Mit dem "Diskussionsforum" will die DGFP e. V. den Anwendern und Interessenten für DV-gestützte Lösungen praktische Hilfestellung leisten und Lösungsansätze aufzeigen.

Die Hauptreferate sind:

- Personalinformations-Systeme aus Sicht der Arbeitnehmervertretung;

- Personalinformations-Systeme aus Sicht der Arbeitgeber;

- Technische Grenzen der Kontrolle von Personaldatensystemen

- Büro 2000: Zukunftsperspektiven für das Personalwesen;

- Methodik zur Aufnahme und transparenten Darstellung personalwirtschaftlicher Zusammenhänge - Entscheidungshilfe für DV-Einsatz.

Workshops ergänzen und vertiefen. Themen sind hier:

1. Entscheidungshilfsmittel SADT-Methode;

2. Arbeitsrechts- und Vereinbarungsfragen bei Entwicklung, Einführung und Betrieb von Personalinformations-Systemen;

3. Anforderungen an DV-gestützte Lösungen aus Sicht des Personalwesens;

4. Einsatzmöglichkeiten für Bürotechnologien im Personalwesen.

Informationen: Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V., Postfach 300 106, 4000 Düsseldorf 30, Telefon: 02 11/43 46 71.