Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.12.1979 - 

Fallbeispiel mit Veras:

Dialogpaket für Verlage

AUGSBURG (CW) - In Zusammenarbeit mit dem Zeitungsverlag Aachen erfuhr das Verlags-Abrechnungs-System (Veras-I) von NCR, Augsburg, eine Neukonzeption. Das Produkt läuft in Aachen nun auf dem arbeitsplatzorientierten Multiprogramming-System NCR I-8430.

Um den besonderen Gegebenheiten des Zeitungsverlages am Dreiländereck gerecht werden zu können, erläutert der Augsburger Hersteller, sei das Paket unter den Gesichtspunkten Dialog/Online umgeschrieben und seit Mitte dieses Jahres unter dem Betriebssystem IRX eingesetzt worden. Das Programm soll der Verlagsleitung insbesondere solche Informationen zur Verfügung stellen, die die Anzeigenabrechnung transparenter machen.

Ferner werden Stammdatenpflege Manuskripterfassung, Fakturierung, automatische Abschlußüberwachung und statistische Auswertungen vom Programm übernommen und die im Fakturierlauf erstellten Buchungssätze an ein Finanzbuchhaltungsprogramm zur Weiterbearbeitung übergeben. Veras-I kostet komplett 58 000 Mark.

Informationen: NCR GmbH, Postfach 100 090, 8900 Augsburg, Tel.: 08 21/405-1