Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.1984 - 

Telefonbau und Normalzeit

Diana-Terminal und Btx-Telefon

Zwei Multifunktionsterminals stellt die Telefonbau und Normalzeit, Frankfurt, mit dem Datentelefon Diana und dem Bildschirmtext-Telefon auf der Messe vor.

Beide sind Bestandteil des Integral-Konzeptes von TN für die Vernetzung von Terminals für Sprach-, Text-, Bild- und Datenkommunikation sowie der Mikrocomputer. Diana - Datentelefon mit integrierter Analog-Netz-Anschaltung - verbindet Mikrocomputer über das Telefonnetz. Für Geräte, die mit dem Betriebssystem CP/M laufen, liefert TN die Software mit, außerdem wird der Anschluß für CP/M-86- und MS-DOS-Geräte vorbereitet.

Diana ist ein Fernsprechapparat mit integriertem Modem und eigenem Mikroprozessor. Für die interne Kommunikation steht der TN-Modem zur Verfügung, für den Zugang zum öffentlichen Fernsprechnetz wird ein posteigener Einbaumodem verwendet.

Das neue Bildschirmtext-Telefon vereinigt Fernsprechen und Btx. Neben Btx-Funktionen in Verbindung mit dem Schwarzweißbildschirm, der alphanumerischen Tastatur und dem integrierten Mikrocomputer bietet es Unterstützungsfunktionen wie: Persönliches Telefonregister, Telefonsonderfunktionen, Btx-Schlagwortverzeichnis,- Textfunktionen und anderes mehr.

Informationen: Telefonbau und Normalzeit, Mainzer Landstr. 128-146, 6000 Frankfurt/Main 1, Tel. (0 69) 26 61.

Orgatechnik: Halle 10, Gang A/B, Stand 29/30.