Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Honeywell-Bull-Produkteinheit:

Dictionary für HB-Jumbo

23.07.1982

Köln (pi) - Ein Data Dictionary steht jetzt für Großrechner der Honeywell Bull AG aus Köln zur Verfügung.

Das maschinell geführte Lexikon enthält Beschreibungen von Datenelementen, Datenstrukturen und Verarbeitungsprozessen wie auch Informationen über die Wechselbeziehungen dieser Elemente. Das Data Dictionary dient nach Aussage der Kölner dazu, Informationen über Programme, Daten, Listen, Jobs und Felder zentral zu speichern und die Abhängigkeiten aufzuzeigen. Dabei werden nur Informationen über ein Programm gespeichert, aber nicht die Inhalte selbst.

Pflege und Auswertung des Dictionary erfolgt mit Hilfe einer Kommandosprache, die die Möglichkeit bietet, bestimmte Objekte explizit aufzurufen. Ein "Cross Referencing" weise die direkten und indirekten Verknüpfungen nach.

Ferner sei die Verwaltung von sogenannten Meta-Daten (Daten über Daten) möglich.

Der Preis für das Data Dictionary beträgt nach Angaben der Honeywell Bull für die Basisversion rund 1000 Mark, für die Online-Ausbaustufe gut 400 Mark monatliche Lizenz- und Unterstützungsgebühr.