Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.03.1979 - 

MDT unter der 40 000-Mark-Schwelle:

Didas kommt mit Microstar

MÜNCHEN (pi) - Der Microstar, ein Minicomputersystem des kalifornischen Herstellers Micro V, soll für weniger als 38 000 Mark den gesamten Anwendungsbereich Mittlerer Datentechnik erschließen; dies behauptet der deutsche Distributor Didas GmbH, München.

Die Normalkonfiguration enthält zusätzlich zur Zentraleinheit Intel 8085 A 64 K Hauptspeicher, zwei IBM 3740-kompatible Floppy-Laufwerke mit 1,2 MB Gesamtkapazität, zwei Bildschirmterminals und einen Typenraddrucker.

In diesem Preis eingeschlossen ist das Multi-User-Betriebssystem Stardos mit einem auf kommerzielle Programmierung erweiterten Business Basic. Befehlsatz und ISAM-Dateistruktur sind mit geringfügigen Abweichungen mit dem von MAI angebotenen Basic Four kompatibel.

Für wissenschaftlich-technische Aufgaben steht das Betriebssystem CP/M zur Verfügung, das einen Basic-Compiler, Fortran IV und demnächst auch Pascal unterstützt. Von unabhängigen Software-Herstellern sind Cobol und Anwenderprogramme in Basic und Cobol erhältlich.

Informationen: Didas-DigitaI Data System GmbH. Radspielerstraße 8.8000 München 81. Telefon 089/91 67 10