Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.1991

Didas PC-Dienstleister Didas Digital Data Computer GmbH hat seine Frankfurter Niederlassung aufgelöst und konzentriert die Vertriebsaktivitäten im Münchner Stammhaus. Granada DV-Dienstleister Granada Computer Services International wird seine Ländergesell

Didas

PC-Dienstleister Didas Digital Data Computer GmbH hat seine Frankfurter Niederlassung aufgelöst und konzentriert die Vertriebsaktivitäten im Münchner Stammhaus.

Granada

DV-Dienstleister Granada Computer Services International wird seine Ländergesellschaften künftig durch zwei neu eingerichtete "Qualitätszentren" bei der Lösung komplexen Probleme unterstützen. Vorerst sind Spezialisten für IBM, DEC, ICL, HP und Sun sowie zwei eigenständige Gruppen für PC-Netze und für Peripheriesysteme in den Niederlassungen in England tätig. Eine SNI-Gruppe wird nach Angaben der Granada GmbH, Darmstadt, derzeit in Deutschland aufgebaut.

Genesis Consulting

Als neues Unternehmen der Genesis-Gruppe wurde in Söchtenau-Krottenmühl im Chiemgau die Genesis Management Consulting GmbH unter Leitung von W. Grossmann und T. Wolf gegründet. Die Gesellschaft will weltweit Beratung für Finanzdienstleister von der Strategie bis zur Filial- und Außendienst-Organisation leisten. Als künftige Standorte sind die Regionen München und Frankfurt vorgesehen.

Marconi

Im Rahmen einer Neuordnung des Bauelemente-Bereiches der General Electric Company gibt die dazu gehörige Marconi Meßtechnik GmbH, Germering, ihre einschlägigen Aktivitäten an die Schwestergesellschaft Plessey GmbH, München, ab. Damit, heißt es in einer Unternehmensmitteilung, sind alle Komponenten-Aktivitäten bei Plessey konzentriert, während Marconi für Meßgeräte und ATE-Systeme zuständig ist.

PC Communications

Die britischen Kommunikationsspezialisten beabsichtigen, in Deutschland ein Vertriebsnetz mit VAR- und OEM-Partnern aufzubauen. Diese sollen mit der Vermarktung der Softwareserie "Breakout" den vom Hersteller angepeilten Einstieg in den kontinentaleuropäischen Markt einleiten.

Compaq

Der texanische PC-Hersteller Compaq Computer Corp. etabliert eine gemeinsame Vertriebs- und Marketing-Organisation für die Länder des Raumes Asien/Pazifik. Die Compaq Computer Asia/Pacific Pte. Ltd., dritte regionale Division mit Berichtspflicht an Executive Vice-President Eckhard Pfeiffer in Houston, umfaßt die bisherigen Länder-Niederlassungen in Australien, Hongkong, Neuseeland und Singapur.

Ariadne

Die Ariadne Gesellschaft für System- und Datentechnik mbH, Wolfratshausen bei München, operiert im Gebiet der neuen Bundesländer künftig von einer jetzt eröffneten Leipziger Geschäftsstelle aus. Ariadne vermerktet dort wie auch am Stammsitz Unix-Systeme von SNI und NCR mit eigenen Großhandels-Lösungen.

Parsytec

Der Aachener Parallelrechner-Hersteller Parsytec GmbH ist seit April auch in Italien vertreten: Die Itaca Srl., Rom, konnte nach Parsytec-Darstellung als Vertriebspartner gewonnen werden.

Retix

OSI-Kommunikationsspezialist Retix hat ein europäisches Portierungszentrum im irischen Dublin eröffnet. Neben den neu angebotenen Ingenieur-Dienstleistungen will das Unternehmen auch weiterhin dem OSI-Standard entsprechende Basissoftware an DV-Hersteller, Systemintegratoren und Softwarehäuser liefern.

NEC

Die japanische NEC Corp. baut derzeit ein neues Werk für hochintegrierte 16-Mbit-DRAM-Chips, meldet die Nachrichtenagentur "vwd". Das 80-Milliarden-Yen-Projekt soll im Oktober 1992 fertiggestellt sein; die geplante Startproduktion beläuft sich laut NEC auf vier Millionen Speicher-Chips pro Monat.

Haessler Software

Die Haessler Software GmbH, Schömberg im Schwarzwald, will mit einer Niederlassung in Grüna bei Chemnitz im neuen Gebiet der Bundesrepublik heimisch werden. Vorerst sind laut Haessler vier Mitarbeiter aus der Region im Vertrieb von Standardsoftware sowie mit Beratungs- und Serviceleistungen für Großunternehmen und Behörden beschäftigt.

Dun + Bradstreet

Wie "vwd" berichtet, hat D + B Software Services einen Auftrag über die Lieferung eines General-Ledger-Systems plus Service und Support von der auf Flugzeugwartung spezialisierten Lockheed-Tochter Aeromod Center Inc. (LACI) erhalten. Das Auftragsvolumen beträgt laut der Kölner D + B Deutschland mehr als eine Million Dollar.

Programator

Die ehemalige Programatic aus dem pfälzischen Leonberg firmiert neuerdings als Programator GmbH. Das DV-Beratungsunternehmen mit Büros in Leonberg, Düsseldorf, Kiel und Pforzheim gehört zur schwedischen Gruppe AB Programator.

Infoplan

Das Rösrather Softwarehaus Infoplan GmbH aus der Gruppe AT&T-Istel ist seit kurzem mit der Infoplan Jena Informationstechnik GmbH in Thüringen vertreten. Die Tochter mit einem Stammkapital von 300 000 Mark soll die Fertigungs- und PPS-Software "Indus" in den neuen Bundesländern vermarkten, kundenspezifische Unix-Projekte entwickeln sowie komplexe Netzlösungen konzipieren und einfuhren.

ASP

Der Geschäftsbereich Systeme der Dieburger Advanced Semiconductor Products GmbH befindet sich in neuen Räumen in der Darmstädter Landwehrstraße. Die Vertriebsgesellschaft für Bauelemente, Komponenten und Systeme der Industrie-Automation tritt als Distributor von Texas Microsystems (Industrie-PCs) und Transition Technology (dezentrale Ein- und Ausgabesysteme) auf. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen auch Softwareprodukte in den Katalog aufgenommen werden.

Agfa-Gevaert

Der Geschäftsbereich Grafische Systeme der Agfa-Gevaert AG hat seine Frankfurter Geschäftsstelle nach Langen verlegt. Das neue Domizil befindet sich in den Geschäftsräumen der Agfa-Compugraphic GmbH, die im vergangenen Jahr in Agfa aufgegangen ist.

Deltacom

Mit nunmehr vier Niederlassungen ist die Deltacom GmbH, Frechen bei Köln, als Distributor von Telekommunikations-Equipment tätig: Frechen, Groß-Gerau bei Frankfurt, Stuttgart und Ludwigsburg. Die Service- und Vertriebsaktivitäten wurden außerdem um den Geschäftsbereich PC-Netze erweitert, teilt Deltacom mit.

Dell

Nach wie vor ist der PC-Fachhandel kein Thema für den texanischen Hersteller Dell Computer. Statt dessen eröffnete die Dell Computer GmbH in unmittelbarer Nähe ihrer Produktionsstätte in Langen bei Frankfurt einen sogenannten "Factory Shop". Auf 400 Quadratmetern stehen dort die Dell-Produkte zur Mitnahme direkt ab Werk bereit.

WCC

DV-Lösungen auf der Basis eigengefertigter PCs bietet die WCC GmbH in Alsbach an. Um seine Rechner als "Made in Germany" vermerkten zu können, unterhält das Unternehmen eine Fertigungsstätte in Mörfelden bei Frankfurt. Als Referenzkunden nennt WCC neben Siemens eine Reihe öffentlicher Institute in den neuen Bundesländern.