Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.12.1986 - 

Analyse des Marktes für automatische Identifikationssysteme:

Die Absatzchancen in Europa wachsen

NOTTINGHAM (pi) - Trends im Bereich der automatischen Identifikationssysteme stehen im Mittelpunkt einer Studie, die das britische Marktforschungsunternehmen Claredon Reports erstellt hat. Im Mittelpunkt steht die Kontrolle von Prozessen, Personalbewegungen. Lageraktivitäten, Lagerbestandsfortschreibungen und Fahrzeugbewegungen.

Die Untersuchung mit dem Titel "Automatische Identifikationssysteme - Absatzchancen auf dem westeuropäischen Markt zeigt den State-of-the-Art in unterschiedlichen europäischen Ländern für alle wichtigen Technologien auf, die in den Bereich der automatischen Identifikation fallen: Strichcodes, fernprogrammierbare Datenträger, optische Zeichenleser und Magnetschrift-Zeichenerkennung (MICR).

Jede dieser Gruppen wird nach den sechs Schlüsselkriterien Datenerfassung, Personenkontrolle, Prozeßkontrolle, Information Retrieval Statuskontrolle und Transaktionverarbeitung erfaßt.

Die Studie kann zum Preis von 1200 Pfund Sterling bezogen werden bei AIM Europe, The Old Vicarage, Haley Hell, Halifax HX36DR, England, Tel.: 0044 (422) 59161.