Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.10.1987

Die Aktien der Linotype AG, Eschborn, waren bereits am ersten Börsentag überzeichnet. Die Anteilsscheine des Anbieters von rechnergesteuerten Satzsystemen sowie Schriften - Nennwert: 50 Mark - wurden zum Kurs von 500 Mark an der Frankfurter Börse eingefü

Die Aktien der Linotype AG, Eschborn, waren bereits am ersten Börsentag überzeichnet. Die Anteilsscheine des Anbieters von rechnergesteuerten Satzsystemen sowie Schriften - Nennwert: 50 Mark - wurden zum Kurs von 500 Mark an der Frankfurter Börse eingeführt. Mit einem Emissionsvolumen von effektiv 600 Millionen Mark handelt es sich nach Angaben der Süddeutschen Zeitung um die bisher größte Plazierung in diesem Jahr.