Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Installationsauftrag des Justizministeriums


18.09.1992 - 

Die Amts-Tierärzte Bayerns rechnen mit Digital-Kienzle

MÜNCHEN (CW) - Die DEC-Tochter Digital-Kienzle Computersysteme GmbH konnte einen weiteren Auftrag der bayerischen Landesregierung einheimsen: Das Justizministerium des Freistaates will die 89 Veterinärämter mit PCs und Anwendungssoftware des Herstellers aus Villingen-Schwenningen ausrüsten.

Die Anwender in den Veterinärämtern werden an ihren Arbeitsplätzen 386er PCs mit 4 MB Hauptspeicher und 120 MB Festplatten-Kapazität vorfinden. Hinzu kommen je ein Drucker, ein VGA-Farbbildschirm von Philips und ein Datex-P-Modem. Digital Kienzle installiert auf den Tierarzt-Rechnern neben dem MS-Works-Büropaket und einer Software für die Fernwartung eine Individualsoftware für Tierseuchen-Bekämpfung, Tierschutz und Lebensmittelüberwachung.

Mit dieser Konfiguration und Installation sind die Systeme für den Anschluß ans "Animo"-Netz der Europäischen Gemeinschaft gerüstet. Die europaweite Kommunikationseinrichtung dient dem elektronischen Informations- und Dokumentenaustausch im Handel mit lebenden Tieren und Erzeugnissen tierischen Ursprungs.