Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.1993 - 

Arbeitslosenquote bei 4,8 Prozent

Die Anzahl der DV-Fachkraefte steigt immer noch konstant an

Die Berufsgruppe der DV-Fachkraefte waechst zwar langsamer als im Jahr zuvor, als das Wachstum 7,9 Prozent betrug, aber das BA kommt zu dem Schluss, dass es aehnliche Zuwachsraten in anderen Berufsfeldern kaum geben duerfte. In der Statistik der Bundesanstalt sind nur sozialversicherungspflichtige DV-Fachkraefte der alten Bundeslaender beruecksichtigt.

Nicht enthalten sind also Beamte und Selbstaendige, die in diesem Berufsfeld eine immer wichtigere Rolle spielen duerften. Die BA schaetzt, dass die Zahl der Datenverarbeiter bei insgesamt 350 000 liegt.

Die Statistik zeigt einen deutlichen Trend zur Hochschulausbildung. So hatten 1992 rund 26 Prozent der Neueinsteiger einen Universitaets- und elf Prozent einen Fachhochschulabschluss.