Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.1983

Die Auftragsbestände von Printronix sollen zum Ende des zweiten Quartals rund 24,1 Millionen Dollar betragen haben. Eingerechnet in dieses Volumen sind etwa sieben Millionen Dollar für noch offene Aufträge der Data Printer Corp., die Printronix vor kurze

Die Auftragsbestände von Printronix sollen zum Ende des zweiten Quartals rund 24,1 Millionen Dollar betragen haben. Eingerechnet in dieses Volumen sind etwa sieben Millionen Dollar für noch offene Aufträge der Data Printer Corp., die Printronix vor kurzem erworben hat. Die Umsätze beim MVP-Drucker steigen weiter stetig. Die Firmenleitung geht von einer langfristigen durchschnittlichen Wachstumsrate von 25 Prozent im Jahr aus. Merrill Lynchs, Wertpapieranalytiker rechnen für das Finanzjahr 1984 mit einem Gewinn je Aktie von 1,60 Dollar gegenüber 1,52 Dollar im abgelaufenen Jahr. 1985 könne ein Ergebnis von 2,10 Dollar erreicht werden. Mittelfristig orientierten Anlegern wird die Aktie als kaufenswert empfohlen