Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.04.2015 - 

TecChannel Awards 2015

Die beliebtesten NAS-Systeme im Mittelstand

Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.
Netzwerkspeicher (NAS = Network Attached Storage) sind im Home Office sowie in kleinen und mittleren Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Die Multitalente bieten gemeinsamen Datenzugriff, Backups und vieles mehr. Eine Umfrage zeigt klare Favoriten der Anwender.

Bei den Geräten der Kategorie Network Attached Storage reicht die Bandbreite vom Desktop-Gerät mit einer Festplatte bis hin zu 19-Zoll-Rack-Geräten. Die Features der professionellen NAS sind dabei ebenso vielschichtig. Neben iSCSI, Deduplizierung und Thin Provisioning tauchen auch Web-Server, Video-Überwachung und diverse Streaming-Dienste in der Ausstattungsliste auf.

Die Einsatzszenarien der Netzwerkspeicher sind ebenso groß wie die Gerätebandbreite. Im Home-Office dient das NAS manchmal nur als Backup-Medium für die Geschäftsdaten, kleine Firmen mit wenigen Mitarbeitern legen auf einem NAS im Desktop-Format zentral alle Daten ab, damit jeder Zugriff hat. Selbst in großen Unternehmen kommt für bestimmte Arbeitsgruppen oder Abteilungen gerne mal ein spezieller kleiner Netzwerkspeicher zum Einsatz.

Durch ihre einfache Inbetriebnahme und günstigen Preise sind die Netzwerkspeicher im Desktop-Format mit zwei, vier oder mehr Festplatten sehr beliebt. Das schnelle Setup und die einfache Integration ins Unternehmensnetzwerk gilt natürlich auch für Rack-basierende NAS-Lösungen. Diese Systeme sind meist deutlich leistungsfähiger und die IOPS brechen auch bei vielen simultanen Zugriffen nicht so schnell ein.

Im Folgenden die Ergebnisse der Leserwahl der besten IT-Produkte für den Mittelstand, durchgeführt von unserer Schwesterpublikation TecChannel.

(--> Lesen Sie auch:Die beliebtesten Multifunktionsgeräte im Mittelstand
Die beliebtesten Drucker im Mittelstand
Die beliebtesten Displays im Mittelstand
Die beliebtesten PCs im Mittelstand
Die beliebtesten Notebooks im Mittelstand
Die beliebtesten Tablets im Mittelstand
Die beliebtesten Server im Mittelstand
Die beliebtesten WLAN-Router im Mittelstand
Die beliebtesten Switches im Mittelstand)

Die besten Produkte

Auf Platz 1 der beliebtesten Netzwerkspeicher landet in der TecChannel-Umfrage die Synology Plus-Serie. Die Serie enthält die DSxxx+ im Desktop-Format und RSxxx+ für den Rack-Einbau. Die NAS-Geräte für kleine und mittlere Unternehmen gibt es in Varianten von zwei bis zwölf Festplatten. Synology setzt überwiegend Atom-Prozessoren mit Quad-Core bei der Plus-Serie ein. Die Netzwerkspeicher sind für Windows Server 2012/R2 zertifiziert und auch für den Einsatz in VMware- und Citrix-Umgebungen geeignet.

Den zweiten Platz belegt die QNAP TS-xxx Serie. Die Modelle im Desktop-Format gibt es in Versionen von einer bis acht Festplatteneinschüben. Bei den kleineren Modellen setzt QNAP auf einen Marvel-Prozessor, die Varianten mit mehr Laufwerken wie eine TS-670 oder TS-870 greifen auf eine leistungsstärkere Dual-Core-CPU von Intel zurück. Die Netzwerkspeicher erlauben auch einen privaten Cloud-Speicher und VPN-Zugriff. Auch Funktionen wie Proxyserver, Webserver oder RADIUS-Server sind möglich.

Auf Platz drei reiht sich die QNAP TS-xxxU Rack Serie ein. Die vom Hersteller für den Einbau in Rack-Schränken spezifizierte Serie ist für kleine und mittlere Unternehmen geeignet. QNAP bietet die TS-xxxU-Serie als Modelle mit vier bis maximal zwölf Festplatten im 3,5-Zoll-Format an. Die Netzwerkspeicher sind für den Einsatz in VMware- und Citrix-Umgebungen geeignet, eine Zertifizierung für Windows Server 2012 gibt es ebenso. QNAP setzt bei allen Netzwerkspeichern sein erweiterbares Betriebssystem QTS ein.

Kaufkriterien

Das wichtigste Kriterium beim Kauf eines Netzwerkspeichers ist für die TecChannel-Leser mit 44,85 Prozent die Performance mit hohen Transferraten und IOPS. Das ist nachvollziehbar, schließlich soll das Arbeiten mit Dateien, die auf dem NAS liegen, nicht von nervigen Lade- und Speicherzeiten ausgebremst werden. Ähnlich wichtig (42,86 Prozent) sehen Leser die maximale Speicherkapazität sowie die Erweiterbarkeit des Netzwerkspeichers. Für viele NAS bieten die Hersteller beispielsweise spezielle Expansion-Boxen mit weiteren Festplatten an.

Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ist bei IT-Investitionen immer von Bedeutung. Entsprechend sehen TecChannel-Leser dieses Argument mit 37,21 Prozent auch bei NAS-Geräten als wichtig an. Netzwerkspeicher definieren sich natürlich auch über ihre Funktionalität, darunter Thin Provisioning, Cloud-Anbindung, Videoüberwachung oder Erweiterbarkeit durch Apps. Für unsere Leser sind die Features mit 35,55 Prozent ebenfalls ein wichtiges Auswahlkriterium. Erwähnenswert ist auch noch die einfache Bedienung mit 31,23 Prozent.

TecChannel Awards - die Studie

Die TecChannel-Redaktion befragte Leser, welche IT-Produkte sich im praktischen Einsatz bewährt haben. Zur Auswahl standen jeweils zehn Modelle oder Baureihen in zehn Kategorien. Umfrageteilnehmer konnten darüber hinaus weitere Produkte frei angeben. Die Vorauswahl basierte auf einer Auswertung der ITK-Channel-Plattform ITscope für die ersten drei Quartale 2014. Sie lieferte ein erstes Bild, welche Produkte im ITK-Channel und damit im Kundensegment der kleinen und mittelständischen Betriebe besonders gefragt sind. An der Online-Umfrage auf www.tecChannel.de beteiligten sich gut 900 IT-Entscheider und -Experten.

Die komplette Studie mit allen Daten, Analysen und weiterführenden Informationen erhalten Sie im TecChannel-Shop.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!