Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.06.2016 - 

Android-Smartphone

Die besten Werkzeuge für Ihr Android-Smartphone

Markus Siek
Ihr Android-Smartphone kann Ihnen bei Bastelprojekten eine große Hilfe sein. Im Playstore finden sich diverse praktische Apps: Vom Winkelmesser über eine Lupe bis zu einer Wasserwaage. Wir haben die besten kostenlosen Apps für Sie aufgespürt!

Wenn man sich anschaut, was der Store für Android-Phones zu bieten hat, könnte man den Eindruck bekommen, man befindet sich nicht in einem Software-Shop, sondern in einem Baumarkt: Nachtsichtgerät, Taschenlampe, Kompass, Entfernungsmesser, Schallmesser und Wasserwaage: Die App-Welt bringt alles mit, was das Bastler-Herz begehrt!

Allerdings hat die große Auswahl im Play-Store auch Nachteile. So finden sich beispielsweise beim Suchbegriff "Taschenlampe" mehr als ein Dutzend Treffer. Hier die App zu finden, die es wirklich lohnt, installiert zu werden, kann da zu einer Aufgabe werden, die sehr viel Zeit und Nerven beansprucht. Wir haben Ihnen diese Arbeit jedoch schon einmal abgenommen und für Sie eine Kollektion der besten Werkzeug- und Helfer-Apps zusammengestellt, die bei Bastelprojekten und im Alltag nützlich sein können.

Das Schöne bei dieser Sammlung: Alle Apps lassen sich ohne Einschränkung kostenlos nutzen! Die Apps, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen, lassen sich allesamt über den Google Play Store installieren.

1. Intelligente Werkzeuge

Die App „Intelligente Werkzeuge“ bringt 33 Werkzeuge mit.
Die App „Intelligente Werkzeuge“ bringt 33 Werkzeuge mit.

Die App "Intelligente Werkzeuge" ist sozusagen das Schweizer Messer unter den nützlichen Android-Tools. Die App bringt 33 Werkzeuge mit, die einem im Bastel-Alltag behilflich sein können. Im Einzelnen sind das: Lineal, Wasserwaage, Geschwindigkeitsmesser, Licht, Schallmesser, Positionsmesser, Entfernungsmesser, Geschwindigkeitspistole, Kompass, Lupe, Spiegel, Winkelmesser, Stoppuhr, Metalldetektor, Vibrometer, Helligkeitsmesser, Farbsensor, Konvertierer, Mikrofon, Metronom, Stimmgerät, Code-Scanner, NFC-Reader, Kardiograph, Hundepfeife, Zufallsgenerator, Zeitzonen-Anzeige, Thermometer, Drag Racing, Akkutester, Nachtsicht, Rechner und Zähler. Nach dem Start der App wählen Sie einfach Ihr Wunschwerkzeug aus.

Anbieter: PC Mehanik

Preis: kostenlos

2. Diktiergerät

Vielseitige Diktiergeräte-App.
Vielseitige Diktiergeräte-App.

Eine Diktiergerät-App klingt zunächst einmal nicht spektakulär - schließlich bringt ein Android-Smartphone solch eine Funktion schon mit. Die App von Splend Apps leistet jedoch viel mehr als die Standard-Lösung. So können Sie die Audio-Dateien in unterschiedlichen Qualitätsstufen aufnehmen. Zudem können Sie nicht nur über das Mikrofon aufzeichnen, sondern auch Anrufe als Quelle auswählen. Praktisch ist zudem die Möglichkeit, die App im Hintergrund mitlaufen zu lassen - auch wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist. Die App ist somit sehr vielseitig anwendbar, beispielsweise um Memos aufzunehmen, Texte zu diktieren, Interviews aufzuzeichnen oder die Aufnahmefunktion zur Kontrolle zu verwenden. Die aufgezeichneten Dateien können Sie danach bearbeiten, speichern und auf Wunsch per E-Mail verschicken.

Anbieter: Splend Apps

Preis: kostenlos

3. Schallmessung

Die App „Schallmessung“ testet und misst die Lautstärke Ihres PCs.
Die App „Schallmessung“ testet und misst die Lautstärke Ihres PCs.

Für viele Technik-Bastler ist ein leiser PC ein interessantes Projekt. Schließlich arbeitet oder spielt man an einem PC oft stundenlang. Hier kann ein kleiner Lautstärkeunterschied schon entscheidend sein, wie störend Lüftergeräusche sind - vor allem dann, wenn der Prozessor unter Volllast arbeiten muss. Um zu testen, wie sich neue Komponenten auf die Lautstärke auswirken, ist die App "Schallmessung" ideal. Diese müssen Sie nämlich einfach aktivieren. Anschließend misst das Mikrofon die Lautstärke und gibt diese in Dezibel exakt an. Die maximale Lautstärke, die gemessen werden kann, liegt bei 80 dB. Das entspricht dem Lärm eines Presslufthammers. Um zu testen, ob Ihre Partymusik zu laut ist und die Nachbarn stören könnte, ist die App leider nicht geeignet. Disco-Musik liegt bei rund 110 dB. Eine Zunahme von 10 dB entspricht im Übrigen einer Verdopplung der Lautstärke!

Anbieter: Splend Apps

Preis: kostenlos

4. To do Liste

Mit der App „To do“ können Sie Listen für den täglichen Gebrauch erstellen.
Mit der App „To do“ können Sie Listen für den täglichen Gebrauch erstellen.

Bastelprojekte können mitunter sehr aufwändig sein. So müssen nicht nur Werkzeuge und Material besorgt werden, sondern auch Informationen eingeholt und ausgetauscht werden. Zum Planen großer Projekte, aber auch für die Organisation des Alltags, ist die App "To do Liste" ein wahres Kleinod. Mit der App erstellen Sie Aufgabenlisten für den täglichen Gebrauch. Dabei können Sie Aufgaben in Aufgabenlisten gruppieren - etwa, wenn Sie Freizeit und Beruf trennen oder verschiedene Projekte parallel organisieren wollen. Der Smart- Home-Bildschirm zeigt Ihnen über Widgets auf einen Blick, was Sie erledigen müssen. Diese Aufgaben können Sie im Übrigen nicht nur eintippen, sondern auch einsprechen. Die App lässt sich auch mit Google Tasks synchronisieren. Generell ist die To do Liste eine praktische Hilfe , um jederzeit den Überblick zu behalten.

Anbieter: Splend Apps

Preis: kostenlos

5. Wasserwaage

Das exakte Messgerät, das mit echten Wasserwaagen mithalten kann.
Das exakte Messgerät, das mit echten Wasserwaagen mithalten kann.

Gemessen, gebohrt und geschraubt werden muss immer wieder. Wer sich dabei auf sein Bauchgefühl verlässt, was gerade ist und was nicht, ist meist verlassen! Das Ergebnis sind schiefe Möbel, schräg hängende Bilder und Linien, die nicht parallel verlaufen. Mit der App Wasserwaage dürfte das jetzt aber der Vergangenheit angehören, denn damit wird Ihr Smartphone zum zuverlässigen Messgerät. Die App bringt eine Wasserwaage mit zwei Achsen und einer Dosenlibelle mit. Wobei die App bei über 10.000 Bewertungen eine Durchschnittsnote von 4.1 Sternen erreicht. Viele Nutzer haben die Messanzeigen der App mit einer echten Wasserwaage verglichen - und dabei konnte die digitale Wasserwaage überzeugen! Wen die Werbung in der kostenlosen App-Version stören sollte, der kann für 99 Cent zur werbefreien Pro-Version greifen!

Anbieter: Androidika

Preis: kostenlos

6. Taschenlampe

Machen Sie aus Ihrem Smartphone eine LED-Taschenlampe..
Machen Sie aus Ihrem Smartphone eine LED-Taschenlampe..

Es kann nie schaden, eine Taschenlampe dabei zu haben. Egal, ob man den Autoschlüssel auf einem dunklen Parkplatz vermisst oder in der hintersten Ecke des Mainboards im PC-Gehäuses nach dem Stecker für die Stromversorgung der Grafikkarte sucht: Eine echte Taschenlampe brauchen Sie in beiden Fällen nicht - Ihr Smartphone tut es auch! Die App "Taschenlampe" macht eigentlich nichts anderes, als das LED-Licht der Smartphone-Kamera auf Dauerbetrieb und volle Leistung zu stellen. So wird aus Ihrem Smartphone eine praktische LED-Taschenlampe. Der aktuelle Akkustand wird dabei immer angezeigt - die App ist nämlich ein Energiefresser! Smartphones, die kein LED-Fotolicht haben, lassen sich auch mit der App verwenden. Hier wird der Bildschirm einfach mit einem hellen Bild zum Strahlen gebracht.

Anbieter: Splend Apps

Preis: kostenlos

(PC-Welt)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!